Mountainbike-Transport

Hier erfahren Sie alles über den Mountainbike Transport bei Ihrer Anreise und während Ihrer Bike-Ferien. 

Biketransport mit dem Zug

Mountainbike-Transport-Bahn-Zug
Bequem unterwegs mit dem Zug und Ihrem Bike.

Rhätische Bahn (RhB) und Schweizerische Bundesbahn (SBB)

Transport
In vielen Zügen der RhB und SBB können Sie Ihr Bike selbständig verladen. 

Die SBB empfiehlt, den Fahrplan auf www.sbb.ch zu prüfen, ob im gewählten Zug das Velo zugelassen ist. Die Züge ohne Verlademöglichkeit sind mit einem durchgestrichenen Velosignal gekennzeichnet.

Im Bernina und Glacier Express ist der Biketransport nicht möglich.

Kosten
Ein Fahrrad-Ticket kostet soviel wie Ihr eigenes Personen-Billett zum Normaltarif. Am Automaten lösen Sie also ein Ticket für sich selbst und zusätzlich für Ihr Bike. 

Vergünstigungen erhalten Sie mit:  

  • Kinder mit Juniorkarte und Kinder unter 6 Jahren nehmen ihr Kinder- oder Windschattenvelo kostenlos mit sofern sie von ihren Eltern begleitet werden.
  • Kurzstreckenbillette (mit GA, Halbtax, Swiss Travel System-Fahrausweisen, Kinder von 6-16 Jahre; Biketransport zum ½ Preis)
  • Velo-Tageskarte (ermässigter Preis mit GA, Halbtax, sowie Kinder von 6-16 Jahre; Biketransport inkl.)
  • Velo-Pass (ermässigter Preis mit GA, Halbtax, sowie Kinder von 6-16 Jahre; Biketransport inkl.)
  • graubündenPASS (Biketransport zum ½ Preis)
  • graubündenPASS Bike (Biketransport inkl.)

Der Fahrradtransport ist in den Gästekarten Engadin Scuol und Engadin Val Müstair nicht mit inbegriffen.

Besonderes
Bei der RhB ist eine Reservierung generell nicht erforderlich.  Für Gruppen ab 6 Fahrrädern wird eine Anmeldung empfohlen.

Bei der SBB besteht in den ICN-Zügen vom 21. März bis 31. Okober eine Reservationspflicht.

> Fahrrad-Transport RhB 

> Fahrrad-Transport SBB 

Biketransport mit dem Postauto

Mountainbike-Transport-Postauto
Mit dem Postauto und Ihrem Bike die Region erkunden

Transport
- Die Velos werden je nach Möglichkeit im Gepäck- oder Innenraum des Fahrzeuges transportiert. Die Fahrgäste dürfen jedoch nicht beeinträchtigt werden. Selbständige Verladung. 

- Während der Sommersaison verkehren Postautos auf touristischen Linien mit Veloträgern für maximal 5 Velos am Fahrzeugheck. Das Velo muss vom Besitzer begleitet und selbst verladen werden. Gerne hilft Ihnen der PostAuto-Fahrer wenn Sie es nicht alleine können. 

- Auch die kleinen Postautos nach Guarda und Tschlin sind damit ausgerüstet. Einzig das Postauto nach Vnà hat kein Velo-Heckträger. 

> Sobald der Veloträger voll ist, oder es keinen gibt, ist kein weiterer Transport der Bikes möglich. Ob die Velos ins Fahrzeug genommen werden können ist vom PostAuto-Fahrer abhängig, da er für die Sicherheit an Bord verantwortlich ist. Ansonsten muss der nächste, resp. ein anderer Postauto-Kurs genommen werden.

Kosten
Ein Velo-Ticket kostet soviel wie Ihr eigenes Personen-Billett zum Normaltarif. Sie kaufen somit ein Ticket für sich selbst und zusätzlich für Ihr Bike. 

Vergünstigungen erhalten Sie mit:

  • Kurzstreckenbillette (mit GA, Halbtax, Swiss Travel System-Fahrausweisen, Kinder von 6-16 Jahre; Biketransport zum ½ Preis)
  • Velo-Tageskarte (ermässigter Preis mit GA, Halbtax, Swiss Travel System-Fahrausweisen sowie Kinder von 6-16 Jahre; Biketransport inkl.)
  • Gästekarte Engadin Scuol (Wellness-Inklusive und Engadin Scuol Mobil; Biketransport zum ½ Preis )
  • Gästekarte Engadin Val Müstair Mobil (Biketransport zum ½ Preis)
  • graubündenPASS (Biketransport zum ½ Preis)
  • graubündenPASS Bike (Biketransport inkl.)

Besonderes
Eine Reservation ist im Allgemeinen auf allen Linien erwünscht - ab 5 Personen auf jeden Fall - jedoch besteht grundsätzlich keine Velo-Mitnahmegarantie.

  • Für Fahrten nach Ftan, Tarasp, S-charl, Sent-Sur En, Martina-Samnaun, Guarda, Vnà und Tschlin
    > PostAuto Betriebsstelle Scuol +41 58 453 28 28 (Montag bis Freitag 08.00 h – 12.00 h und 14.00 h – 17.30 h)

Reserviert werden muss der Tranport auf jeden Fall auf folgenden Strecken:

  • Linie 90.811 Zernez–Müstair–Mals (Tel. +41-81-856 10 90). 

Achtung, der Kurs 107 um  09.32 Uhr „Eilkurs Zernez – Mals“ ist vom Velotransport ausgeschlossen.

  • Stelvio- Linie

Der Mittransport von Fahrrädern ist auf folgender Strecke begrenzt:

  • Linie 91.273 Mals - Nauders - Martina: keine Reservation möglich. Mittransport nicht an jeder Haltestelle möglich.

> mehr auf postauto.ch 

Biketransport mit der Bergbahn

Mountainbike-Transport-Bergbahnen
Biketransport Bergbahnen

Bergbahnen Motta Naluns
Mountainbike Transport inklusive mit:

  • Gästekarte Scuol (Wellness-Inklusive und Engadin Scuol Mobil )
  • Saisonpass Gast & Einheimische
  • Bikepässe

Für Fahrten ohne einen der aufgeführten Pässe betragen die Transportkosten für Ihr Bike CHF 6.-.

> Bergbahnen Motta Naluns 

Bergbahnen Samnaun
Der Mountainbike-Transport ist bei allen Fahrten inklusive. 

> Bergbahnen Samnaun

Gut zu wissen

  • Die Transporte auf dieser Seite gelten natürlich auch für "normale" Velos.
  • Velo ist die schweizerische Bezeichnung für ein Fahrrad