In der Vertikalen zur Flim- und Greitspitze.

Von den Gipfeln der Silvretta aus hat es herrliche Ausblicke bis weit ins Tirol, Engadin und nach Südtirol. Kletterfans können hier auf tollen Wegen zu den Gipfelkreuzen der Flimspitze oder Greitspitze gelangen. Vorgeschraubte Griffe, Tritte und ein Stahlseil (Greitspitze) zur Sicherung ermöglichen auch weniger erfahrenen Bergsteiger einen Aufstieg. Für die Begehung der Klettersteige ist jedoch eine entsprechende Ausrüstung erforderlich. Dazu gehören Bergschuhe, Helm und ein Integralgurt. Anfängern wird eine Tour mit erfahren Bergguides empfohlen.   

 

Flimspitz

Höhenunterschied:   

120 m

Schwierigkeitsgrad:

A

Zeitaufwand:

20-25 Minuten

Steiggelände:

220 m

  

Greitspitz

Höhenunterschied:   

120 m

Schwierigkeitsgrad:

B (schwierig), durchgehend Stahlsicherung

Zeitaufwand:

30-45 Minuten

Steiggelände:

200 m

Kletterausrüstung:

notwendig

 

 

Kontakt

Tourismusverband Paznaun-Ischgl
Dorfstrasse 43
6561 Ischgl,
+43 (0)50990 100
http://www.ischgl.com