Hintergrundbild anzeigen

Am 30. November 2013 war es wieder soweit. Zur Wintersaisoneröffnung in Samnaun reisten die Nikoläuse aus aller Welt an, um die Besten ihrer Branche am ClauWau zu küren. Mitten im Skigebiet der Silvretta Arena Samnaun/Ischgl mussten die Anwärter ihr Können zeigen. Welches Team wird wohl die Disziplinen in der weissen Pracht am schnellsten absolvieren? Diese Frage wurde beim grossen Finale am Musellahang in Samnaun Dorf beantwortet.

Die neuen Weltmeister der Nikoläuse sind das Schweizer Team "Hugo plus 4" aus Bassersdorf, die im Vorjahr noch die Zweitplatzierten waren. Als Vize-Weltmeister dürfen sich ab sofort die "Appenzeller Powerchläus" aus Teufen (AR) nennen. Nach mehreren Anläufen haben Sie es nun endlich auf das Podest geschafft. Der 3. Platz geht an das Team "Heli-Chläus" aus Samedan im Oberengadin. Den Sonderpreis für die schönsten Kostüme haben das Team "Die 4 bärtigen von Barbados" erhalten. Zum "Team der Herzen" wurden in diesem Jahr die beiden Teams "Hemd" und "Kneus" aus Holland geehrt.

Am Abend bildete das Open Air Konzert von Beatrice Egli, Gewinnerin von "Deutschland sucht den Superstar 2013" den gebührenden Abschluss der ClauWau - Weltmeisterschaft der Nikoläuse sowie den Start der grossen Wintersaison-Eröffnungsparty 2013/14.

Der nächste ClauWau findet am 29. November 2014 statt.

ClauWau 2013

Kontakt

Gäste-Information Engadin Samnaun
Chasa Riva
Dorfstrasse 4
7563 Samnaun Dorf,
+41-81-861 88 30
http://www.samnaun.ch

Video

ClauWau auf Facebook