Hintergrundbild anzeigen

27. Internationales Frühlings-Schneefest

Unheilig kommt nach Samnaun!    

Am Vormittag die frisch präparierten Pisten in der Silvretta Arena Samnaun/Ischgl geniessen, am Nachmittag mit Unheilig ein Konzerthighlight erleben. Die Kombination aus Schnee, Sonne und Musik begeistert. Fussgänger und Schneesportler erreichen das Festivalgelände auf der Alp Trida mühelos mit den Bahnen oder über die Pisten.

  • Sonntag, 26. April 2015
  • Konzertbeginn ist um 13.00 Uhr
  • Alp Trida in der Silvretta Skiarena Samnaun/Ischgl
  • Eintritt ist mit einem gültigen Skipass frei
Unheilig Gipfelstuermer 1 credit Erik Weiss kl
Der Graf von Unheilig

Unheilig
Im Jahr 2014 feiert Unheilig sein 15-jähriges Bestehen. Unheilig steht für emotional bewegende, grosse Pop-Songs mit deutschem Text. Sie berühren und begeistern Millionen Menschen. Die Musik ist ehrlich und authentisch. Unheilig wird im Rahmen der Abschlusstournee Zwischenstopp in Samnaun machen und gemeinsam mit den Fans im Schnee feiern.

Zusammen mit seiner Band Unheilig wird der Graf die Stimmung auf der Alp Trida am Sonntag, den 26. April 2015 zum Kochen bringen. Konzertbeginn ist um 13.00 Uhr. Der Eintritt ist mit gültigem Skipass frei (Fussgänger-Tickets sind an diesem Tag nicht erhältlich).

zur Website von Unheilig

Unheilig Gipfelstuermer 2 credit Erik Weiss kl
Unheilig

Unheilig - Geboren um zu leben

Veranstaltungsort Alp Trida

Anreise-Alp-Trida
Das Frühlings-Schneefest auf der Alp Trida

Anreise-Hinweis für Fussgänger
Mit der Doppelstock Pendelbahn L1 von Samnaun-Ravaisch zum Alp Trida Sattel. Von hier mit der Alp Trida Sattelbahn N6 hinunter zur Alp Trida. Fussgänger benötigen ein gültiges Skiticket. 

Kontakt

Gäste-Information Engadin Samnaun
Chasa Riva
Dorfstrasse 4
7563 Samnaun Dorf,
+41-81-861 88 30
http://www.samnaun.ch

History Frühlings-Schneefest

2014

The Baseballs

2013

Sunrise Avenue

2012

Peter Maffay

2011

Ich + Ich

2010

Gotthard

2009

Reamon

2008

Jimmy Cliff

2007

Gianna Nannini

2006

Status Quo

2005

Die toten Hosen

2004

Sweet

2003

Kim Wilde

2002

Suzi Quatro

2001

Manfred Mann’s Earth Band