Hintergrundbild anzeigen

Scuol

Romanische Kultur und Badetradition. Engadin Bad Scuol, der einzige Schweizerische Nationalpark, Ski-, Wander- und Mountainbikegebiet machen Scuol zu einem starken Zentrum.

Zahlreiche Mineralwasserquellen haben den Hauptort des Unterengadins zur Wellnessdestination gemacht. Einige Dorfbrunnen führen quellfrisches Mineralwasser. Die alten Dorfteile Scuol Sot und Scuol Sura beeindrucken mit ihrer romanischen Wohnkultur. Der Schweizerische Nationalpark, das Engadin Bad Scuol, das abwechslungsreiche Skigebiet Motta Naluns mit 80 km Pisten und engagierte Hoteliers machen den Ort als Ferienziel zu jeder Jahreszeit reizvoll. 

13 km von Scuol liegt das mittelalterliche Knappendorf S-charl (1810 m). Es liegt in einem südlichen Hochtal am Eingang des Schweizerischen Nationalparks. Der ursprüngliche Dorfteil besteht aus 13 Häusern und einer kleinen Kirche. Im Winter ist S-charl nur mit dem Pferdeschlitten oder zu Fuss erreichbar.

Veranstaltungskalender
Gemeinde

 

Empfehlungen

Dorfführung Scuol

Auf diesem Dorfrundgang sind die schönsten Engadinerhäuser und Plätze zu sehen.

Lage

Hotel finden

Anreise

Abreise

Höhe

1243 m ü. M.

Einwohner

2376

Anreise mit dem ÖV

SBB|CFF|FFS
Datum:
Zeit:
Abfahrt
Ankunft

Kontakt

Gäste-Information Engadin Scuol
Staziun Scuol-Tarasp ,  7550 Scuol 
Tel. +41-81-861 88 00
info@engadin.com
http://www.scuol.ch