Sommerferien in Engadin Val Müstair: Klein und fein.

Das UNESCO Welterbe Kloster St. Johann in Müstair sowie der Schweizerische Nationalpark, welcher an das Val Müstair grenzt und zusammen mit dem Tal das erste hochalpine Biosphärenreservat der Schweiz bildet. Wanderwege, Bikewege, Tennisplätze und vieles mehr: Allegra illa Val Müstair!

Für Wanderer und Mountainbiker

Teaser-Wandern-Biken-Val-Muestair-1
Geniessen Sie die intakte Natur und Landschaft in der Biosfera Val Müstair

Von der gemütlichen Talwanderung über den Themenweg und bis zur anspruchsvollen Gipfeltour - auf gut markierten Wegen wird jede Tour zum Genuss.
> Wandern

Über 150 km Bikerouten, von Genusstouren bis zu knackigen Singletrails, warten auf Sie. 
> Mountainbike

> Interaktive Karte - Tourenplanung

UNESCO Welterbe Kloster St. Johann

UNESCO-Welterbe-Kloster-St-Johann-Muestair
Tauchen Sie in die Geschichte des Klosters St. Johann in Müstair ein

Das UNESCO Welterbe Kloster Müstair wurde von Karl dem Grossen im 8. Jahrhundert gegründet und ist heute noch von Nonnen bewohnt. Das Klostermuseum hat 364 Tage im Jahr geöffnet.

> UNESCO Welterbe Kloster St. Johann

Alpine Astrovillage: Himmelsbeobachtung

Alpine-Astro-Village-Lue-Muestair-1
Alpine Astrovillage - Himmelsbeobachtung

Zentrum für Himmelsbeobachtung & Astrofotografie mit High-End Teleskopen, mehrtägige Kurse und Programme mit Unterkunft für alle Natur- und Sternenfreunde.

> Alpine Astrovillage

Unterkünfte online buchen

Zimmer 1
Zimmer / Wohnung zufügen
Jetzt Unterkunft finden

Tipps + News

Kirchenklangfest „cantars“

Im Val Müstair findet das Kirchenklangfest am 16. Mai statt und während 12 Stunden kann man lokale und regionale Darbietung des Val Müstair und des angrenzenden Vinschgaus erleben.» mehr

Übungsseminar Gewaltfreie Kommunikation

Übungsseminar nach Marshall B. Rosenberg unter der Leitung von Adelheid Schmidt, diplomierten Psychologin/Coach/Trainerin für gewaltfreie Kommunikation.

Sommerfilm Engadin Val Müstair

Übersichtskarte

Engadin Val Müstair auf Facebook