Hintergrundbild anzeigen

Bräuche & Traditionen

chalandamarz 1
Chalandamarz

Chalandamarz

Brauch zur Ankündigung des Frühling mit Gesang, Peitschenknall und Glockengeläut.

> Mehr

Hom Strom 1
Hom Strom

Hom Strom

Brauch in Scuol. Verbrennung des Strohmanns, wenn die Sonne zum ersten Mal wieder über den Piz San Jon steigt.

> mehr

Erntedank 1
Erntedankfest im Val Müstair

Erntedankfest Val Müstair

Mit einem ökumenischem Gottesdienst sowie einem buntem Umzug startet das Erntedankfest in Valchava. Anschliessend laden über 40 Verkaufsstände sowie verschiedene Festwirtschaften mit musikalischer Unterhaltung zum Verweilen ein.

> mehr

Alpabzug-Sent-Engadin-Berge
Alpabzug bei Sent

Alpabzug

Die Rückkehr der wohlgenährten Kühe von deren Sommeralpen wird in diversen Gemeinden unserer Ferienregion gefeiert. Die Kühe kehren Ende September in ihren Überwinterungsstall zurück und läuten mit ihren Glocken und ihrem prunkvollen Kopfschmuck den Herbst ein.

Alpgottesdienst

Jedes Jahr Ende Juli oder Anfang August findet auf der Alp Prà San Flurin oberhalb von Sent der Alpgottesdienst statt. Bei leckeren Grillspezialitäten und Alpprodukten sitzt man nach dem Gottesdienst noch gemütlich zusammen.

Guardissimo

Einmal im Jahr präsentieren einheimische und auswärtige Handwerksbetriebe in Guarda während zwei Tagen ihre Produkte. Begleitet wird die Veranstaltung von viel MUsik und einer guten Gastwirtschaft. 

Masüras

Jeweils Ende Juni oder Anfang Juli, wenn die Kühe bereits in den Genuss feinster Alpenkräuter gekommen sind, findet auf der Alp Laret ob Ftan "Masüras" statt. Das Alpfest mit Milchmessen, Bergpredigt und gemeinsamen Mittagessen aus dem Rucksack weckt bei manch einem Besucher die Lust am Bauerndasein. Wer bis zum Nachmittag hinein auf der Alp verweilt, erlebt als Höhepunkt das Tages die Rückkehr der Kühe von den Alpweiden. Ein Schauspiel das während des dreimonatigen Aufenthaltes der Kühe auf der Alp Laret täglich zu bewundern ist. 

Schüschaiver

Dieses Fest begrenzt sich auf Ftan. Am Samstag vor dem ersten Montag des Februars wird in Ftan das Fest der Vereidigung der Gemeindebehörde gefeiert. Der Tag beginnt für die Jugendlichen des Dorfes mit dem üblichen Holzschlagen. Nach verrichteter Arbeit kehren die Jugendlichen mit Pferd und Wagen und mit dem von Hand geschlagenen Holz ins Dorf zurück. Am Nachmittag marschiert der Jugendverein pärchenweise in festlicher Engadinertracht von Ftan Pitschen zum Schulhaus, begleitet werden sie von der Musikgesellschaft Ftan. Zwischen den musikalischen Darbietungen der Schüler wird die neugewählte Gemeindebehörde aufgefordert, ihren Eid abzulegen. Nach dieser politischen Zeremonie spielt Live Musik am Nachmittag und abends zum Schüschaiverball auf.

Persönliche Beratung

Gäste-Information Engadin Scuol
Staziun Scuol-Tarasp
7550 Scuol
+41-81-861 88 00
http://www.scuol.ch