Das Val Müstair ist idealer Ausgangspunkt für Skitouren in allen Schwierigkeitsgraden. 

Tourenvorschläge
Gestützt auf die Skitourenkarte Ofenpass der Landestopografie Schweiz (259 S)

Piz Dora, 2951 m
Aufstieg von Tschierv 4 h -  wenig schwierig+

Piz Daint, 2968.3 m 
Aufstieg von Buffalora (Ofenpass) 2.5 h – wenig schwierig+
Abfahrt nach Tschierv – ziemlich schwierig+
Gipfelflanke sehr steil, gute Skitechnik und sichere Verhältnisse erforderlich!

Munt Buffalora, 2627.3 m
Aufstieg von Buffalora (Ofenpass) 2 h – leicht

Piz Terza, 2909 m
Aufstieg von Lü 3 h – leicht
Abfahrt nach Müstair – ziemlich schwierig-
Abfahrt nach Valchava – wenig schwierig+

Muntet, 2763 m
Aufstieg vom Skigebiet Minschuns 2.5 h – leicht
Aufstieg von Lü 2.5 h leicht
Abfahrt nach Lüsai und Fuldera – wenig schwierig

Piz Vallatscha, 3021 m
Aufstieg vom Skigebiet Minschuns 1 h – wenig schwierig+

Piz Turettas, 2957.9 m
Aufstieg von Fuldera-Daint 4 h – wenig schwierig
Der Gipfelhang erfordert sichere Verhältnisse

Skitourenleiter
Jachen Andri Planta, dipl. Bergführer, CH-7533 Fuldera.
Telefon +41-81-858 55 53

Um das Wild vor Störungen zu schützen, respektieren Sie bitte die ausgeschilderten Wildruhezonen und -schutzgebiete sowie Waldschonzonen und befahren Sie diese nicht!

Kontakt

Gäste-Information Engadin Val Müstair
Plaun Grond 24J
7532 Tschierv,
+41-81-861 88 40
http://www.val-muestair.ch