E-Mountainbike Tour „Nationalparkregion“

MG EMTB 1 17 4500 4599
Mit dem E-Mountainbike geht es leichter


Mit dem E-Mountainbike in 4 Tagen die besten Trails der Nationalparkregion entdecken.

Die Region rund um den einzigen Schweizerischen Nationalpark ist ein E-MTB Paradies. Das Gelände weder zu steil, noch zu flach - und somit ideal um mit dem E-Mountainbike die hiesigen Pässe, Täler und Singletrails zu befahren. 

Die E-MTB Tour führt von Scuol über das Val Müstair nach Livigno (IT), und von dort über den Berninapass ins Oberengadin bis nach Zuoz und wieder zurück nach Scuol. Die jeweiligen Etappen sind zwischen 50 und 60 km lang. Der Gepäcktransport ist inklusive.

Leistungen

  • Vier Übernachtungen im Doppelzimmer mit Frühstück
  • Gepäcktransport von einem Hotel zum nächsten (1 Stück pro Person, max. 15 kg)
  • Dokumentation und Bike-Explorer-Karte 1:80'000
  • Gegen Aufpreis: Halbpension und Einzelzimmer

Gültigkeit

Das Angebot ist von 3. Juni bis 22. Oktober 2017 buchbar - abhängig von Wetter- und Schneeverhältnissen.

  • Auch kurzfristig buchbar
  • Individuelle Anpassungen der Tour sind möglich
  • Falls ein Hotel ausgebucht ist, veranlassen wir die Unterbringung in einem vergleichbaren Hotel
  • Verrechnet wird der Preis in Schweizer Franken zum aktuellen Wechselkurs

Preise in CHF pro Person im DZ

Doppelzimmer ab

Einzelzimmer ab

Nebensaison*


Hauptsaison**

Nebensaison*


Hauptsaison**

Budget

349.-

369.-

399.-

419.-

Mitteklasse

419.-

449.-

529.-

569.-

TopClass

529.-

559.-

659.-

699.-

 

*25. Mai bis 30. Juni und 28. August bis 22. Oktober
**1. Juli bis 27. August

Die Pauschale wird jeweils aus den aktuellen Tagespreisen der Hotels berechnet. Daher kann es Abweichungen zu den angegebenen Preisen geben. 

Etappenbeschreibung E-MTB

Scuol - Val Müstair, 52 km, 1400 Höhenmeter (bis Müstair)
Von Scuol (1250m) nach S-charl (1810m), vorbei am Arvenwald  "God da Tamangur" bis zur Alp Astras (2135m) und weiter zum  Pass da Costainas (2250m). Steile Abfahrt zur Alp Champatsch (2090m), auf einem Forstweg nach Lü (1920m) und weiter über Sta. Maria nach Müstair (1270m). Von hier zum jeweiligen Hotel in Müstair, Sta. Maria oder Tschierv (1660m).

Val Müstair - Livigno, 50 km, 1140 Höhenmeter
Vom Etappenort durch das Val Vau hinauf zum Döss Radond (2234m) und weiter durch das Val Mora. Ab der Alp Mora (2220m) führt ein anspruchsvoller Singletrail zum Passo Val Mora (1950m). Nach einer Runde um den Lago S. Giacomo di Fraéle folgt der Anstieg zur Alpisella (2300m). Danach auf gutem Weg steil hinunter zum Lago di Livigno und nach Livigno (1810m).

Livigno - Zuoz, 62 km, 900 Höhenmeter
Die Strecke Livigno in Richtung Forcola di Livigno (2310m) eignet sich auf dem neuen Bikeweg und der Passstrasse hervorragend zum Einrollen. Dann folgt der attraktive „Val Minur Marmotta-Trail“, welcher die Forcola di Livigno mit der Forcola Minor verbindet, an der Motta Bianca (2561m) den höchsten Punkt erreicht und weiter zum Ospizio Bernina führt. Die Strecke auf dem Bernina Express Biketrail Nr. 673 führt vorbei am Morteratschgletscher nach Pontresina (1805m). In Pontresina zweigt man dann links ab Richtung Stazersee, und fahrt anschliessend eine Runde um den St. Moritzersee nach Celerina. Von hier geht es ebenerdig weiter, vorbei am Engadin Airport in Samedan, bis zum Etappenort Zuoz (oder Cinuos-chel).

S-chanf - Scuol, 60 km, 1300 Höhenmeter
Dies ist die "finale" Etappe. Sie führt auf und ab nach Zernez (1485m) und weiter nach Susch, Lavin, hinauf nach Guarda (1653m) und Ardez. In Ardez fährt man dann bergauf bis zur Alp Laret (2200m), die sich hervorragend für einen Zwischenstop eignet um die Unterengadiner Dolomiten zu bewundern und die Tour nochmals Revue passieren zu lassen. Nach einem kurzen Anstieg geht es dann hinunter nach Ftan (1700m) und auf die Schlussabfahrt nach Scuol (1250m).

Buchungsablauf & Hinweise

Buchen können Sie die E-Mountainbike Tour folgendermassen:

  • Via nebenstehender Online-Buchung oder Buchungsanfrage
  • telefonisch auf 081 861 88 00
  • per E-Mail auf info@engadin.com 

Eine frühzeitige Reservation erhöht die Chancen, dass wir Sie in den „echten“ E-Mountainbike Tour Partnerhotels einbuchen können und Sie damit die Infrastruktur eines echten Bike-Hotels geniessen können. 

Wir benötigen von Montag bis Freitag in der Regel einen Arbeitstag, um die Buchung bei den Hotels zu platzieren und Ihre Reiseunterlagen auszufertigen. Eine frühere Reservation ermöglicht uns, Ihnen die Unterlagen noch per Post zuzustellen. 

Langfristige Buchungen am Wochenende (SA/SO) werden am Montag bearbeitet. Kurzfristige Buchungen (Anreise noch am gleichen Wochenende) werden in den Hotels gebucht. Die Reiseunterlagen müssen in diesem Fall an der Gäste-Info Scuol abgeholt werden.

Wir freuen uns, Sie als Gäste auf der Nationalpark Bike-Tour begrüssen zu dürfen. 

Top Class Hotels

Mittelklasse Hotels

  • Bellaval

    Hotel Bellaval
    Thomas Schulze und Ramona Eiler
    Via da Ftan
    7550 Scuol
    Tel. +41-81-864 14 81
    www.bellaval-scuol.ch

    Concordia

    Hotel Concordia
    Via Plan, 114
    IT-23030 Livigno (SO)
    Tel. +39 0342 990 200
    www.hotel-concordia.it

  • Parchotel Staila neu
    Parc-Hotel & Restaurant STAILA

    Hotel Al Rom
    Beatrice und Rolf Gubler
    Via Principala 26
    CH-7532 Tschierv
    Tel. +41-81 858 55 51      
    www.hotel-al-rom.ch  

    Hotel-Engiadina-Zuoz
    Hotel Engiadina in Zuoz

    Hotel Engiadina
    San Bastiaun 13
    CH-7524 Zuoz
    Tel. +41-81-851 54 54
    www.hotelengiadina.ch 

Budget Hotels

Bike-Film