Hintergrundbild anzeigen

Via Engiadina

Wandern ohne Gepäck im Unterengadin

Via Engiadina-Weitwanderweg: In fünf Etappen den Unterengadiner Panoramaweg mit organisiertem Gepäcktransport entdecken. Die Höhenwanderung auf der Sonnenseite des Unterengadins führt durch typische Engadiner Dörfer wie Guarda, Ardez, Sent oder Tschlin. Sie bietet abwechslungsreiche Tageswanderungen, Rundblicke auf die Unterengadiner Dolomiten und dies nur mit dem Tagesrucksack ausgerüstet. Das Gepäck wird von einem Hotel zum nächsten transportiert. Verpflegungsmöglichkeiten in den Dörfern, auf den Alpen und in den Bergrestaurants.

Leistungen

  • 7 oder 3 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Frühstück
  • Gepäcktransport von einem Hotel zum nächsten (1 Stück pro Person, max. 15 kg)
  • Fahrkarten für PostAuto und Bergbahn Motta Naluns für die jeweiligen Etappen
  • Dokumentation und Übersichtskarte

Gültigkeit

31. Mai - 26. Oktober 2014. Je nach Wetter- und Schneeverhältnissen. 

  • Dieses Angebot ist kurzfristig buchbar und kann individuell angepasst werden.
  • Falls ein Hotel bereits ausgebucht ist, wird ein vergleichbares Hotel gebucht.
  • Verrechnet wird der Preis in Schweizer Franken zum aktuellen Tageskurs.

Preise in CHF

7-Tagespauschale



3-Tagespauschale

Preis pro Person

804.-

338.-

Zuschlag Einzelzimmer

162.-

42.-

Zuschlag Halbpension

244.-

112.-

Zuschlag Wellness-Tag

210.-

-

Zuschlag Gesundheitsberatung

145.-

-

Buchungsablauf & Hinweise

Buchen können Sie die Via Engiadina folgendermassen:

  • Via nebenstehender Buchungsanfrage
  • telefonisch auf 081 861 88 00
  • per E-Mail auf info@engadin.com 

Eine frühzeitige Reservation erhöht die Chancen, dass wir Sie in den „echten“ Via Engiadina Partnerhotels einbuchen können.

Wir benötigen von Montag bis Freitag in der Regel einen Arbeitstag, um die Buchung bei den Hotels zu platzieren und Ihre Reiseunterlagen auszufertigen. Eine frühere Reservation ermöglicht uns, Ihnen die Unterlagen noch per Post zuzustellen. 

Langfristige Buchungen am Wochenende (SA/SO) werden am Montag bearbeitet. Kurzfristige Buchungen (Anreise noch am gleichen Wochenende) werden in den Hotels gebucht. Die Reiseunterlagen müssen in diesem Fall an der Gäste-Info Scuol abgeholt werden.

Wir freuen uns, Sie als Gäste auf der Via Engiadina begrüssen zu dürfen. 

Etappen

1. Wandertag
Zernez - Susch - Lavin - Guarda (4 Std.)

2. Wandertag
Guarda - Alp Suot - Marangun - Alp Sura - Alp Murtera Dadoura - Ardez (4.15 Std.)

3. Wandertag
Ardez - Plan Chamuera - Alp Tasna - Alp Valmala - Alp Laret - Prui - Motta Naluns - (Gondelbahn) - Scuol (5.20 Std. bis Motta Naluns)

4. Tag
Ruhetag

5. Wandertag
Scuol - (Gondelbahn) - Motta Naluns - Val Ruschna (Jonvrai) - Salez - Vastur - Sent - (PostAuto) - Scuol (2.40 Std. ab Motta Naluns)

6. Wandertag
Scuol - (PostAuto) - Val Sinestra - Vnà - Buorcha - Val Ruinains - Tschlin - (PostAuto) - Scuol (3.15 Std. ab Val Sinestra bis Tschlin)

Wellness-Tag

Zusätzlich zur Wandertour bieten wir Ihnen Gelegenheit einheimische Handwerkskunst zu erleben(Engadiner Sgraffito) und auf einem Bio-Bauernhof mitzuwirken. Ausserdem bieten wir Ihnenan einem Ruhetag eine Auswahl an Wellness-Behandlungen sowie freien Eintritt ins BognEngiadina, dem Mineralwasserbad von Scuol.

Gesundheitsberatung

Möchten Sie Wandern, Engadiner Dörfer entdecken und gleichzeitig etwas für Ihre Gesundheit tun? In diesem Fall laden wir Sie ein zu einer mehrtägigen Wanderung mit integrierter Gesundheitsbehandlung ein. Sie durchwandern typische Engadiner Dörfer, gehen Ihr eigenes Tempo und profitieren an Ihrem freien Tag neben einem freien Eintritt ins Bogn Engiadina zusätzlich von einer Gesundheitsberatung Ihrer Wahl. 

Ihre Hotels