Vorträge & Gesundheitserlebnisse

Herzlich willkommen in der Nationalparkregion – Gesundheitsregion. Tanken Sie neue Kraft für Ihren Körper und Ihre Seele. Lassen Sie sich von unserer einzigartigen Natur- und Kulturlandschaft verwöhnen und tauchen Sie ein in unsere Erlebnisse rund um das Thema Gesundheit und Wohlbefinden. Aktuell bieten wir Ihnen folgende Möglichkeiten:

Tag der Gesundheit 2017

7. April 
Zum bereits 3. Mal lädt die Nationalparkregion-Gesundheitsregion Gäste und Interessierte dazu ein, sich an den vielfältigen Aktivitäten am Weltgesundheitstag zu beteiligen. Der Höhepunkt am Abend bilden zwei Expertenvorträge mit Referenten vom FIBL und von Bio Suisse zum Thema Bio-Lebensmittel, Bio-Landbau und nachhaltigem Konsum.

Weitere Angebote zum Thema Gesundheit

Täglich (Mo-Fr) ab Januar 2017: Wassergymnastik im Bogn Engiadina
Gelenkschonende Gymnastik im Hauptbecken des Bogn Engiadina.

Ort/Treffpunkt
Im Hauptbecken des Bogn Engiadina

Dauer
Montag – Freitag, 10.15 und 17.00 Uhr

Preis/Anmeldung
Im Eintrittspreis inbegriffen, keine Anmeldung nötig.

Kontakt
Bogn Engiadina, Tel. 081 861 26 00

 

Jeden Montag, ab 30. Januar 2017: Fit statt Burnout
Einfache Qi Gong- und Meditationsübungen zur Ressourcenstärkung. Simple Qi Gong- and Meditation exercises. Instruction in German and English.

Ort/Treffpunkt
Xin Li – Gesundheitstraining, Jassetta 91, 7545 Guarda

Dauer
Von 18.30 – 19.30 Uhr

Preis/Anmeldung
CHF 25.00, direkt bei der Veranstalterin

Kontakt
Sabina Streiter, Tel: 081 860 30 92, info@xinli-training.ch   

 

Jeden Mittwoch, ab 1. Februar 2017: Vinyasa Flow Yoga
In Synchronisation mit der Atmung fliessen die verschiedenen Asanas ineinander. Die Kombination von dynamischen und statischen Elementen kräftigen den Körper und bringen Entspannung.

Ort
Studio in movimaint, Chasa Plavna, Vulpera

Dauer/Treff
Von 18.00 – 19.15 Uhr, bitte Sportsachen mitbringen

Preis/Anmeldung
CHF 27.00, direkt bei der Veranstalterin

Kontakt
Katharina Zobrist, Tel: 078 626 49 50, info@inmovimaint.ch 

 

Jeden Freitag ab 3. Februar 2017:  Schneeschuhlaufen mit Hund
Bei dieser speziellen Schneeschuhtour können Hund und Herrchen zusammen den Winter geniessen und in der Gruppe die verschneite Winterlandschaft entdecken. Auch für Anfänger geeignet.

Ort/Treffpunkt
Outdoor-Engadin, Punt 42, Scuol Sot

Dauer
Treff um 13.00 Uhr, Dauer ca. 4 Stunden

Preis/Anmeldung
CHF 55.00, mit Gästekarte CHF 50.00, direkt beim Veranstalter (bis Do, 17.00 Uhr)

Kontakt
Lukas Barth, Tel. 081 860 02 06 / 078 713 02 10

 

Freitag, 10. & 24. Februar 2017:  Kräutersalz-Herstellung für Kinder ab 7 Jahren 
Kinder ab 7 Jahren können unter Anleitung ihr eigenes Kräutersalz mischen und ihr selbst hergestelltes Kräutersalz mit nach Hause nehmen. Dazu gibt es Schellen-Ursli Tee aus Guarda.

Ort
Guarda-Kräuter, in Guarda Pitschen 113

Dauer/Treff
Um 14.00 Uhr im Laden, ca. 1 Stunde

Preis/Anmeldung
CHF 20.00, direkt beim Veranstalter (bis Do, 17.00 Uhr)

Kontakt
Cornelia Knapp, Tel: 081 862 24 58

 

Donnerstag, 2. März 2017:  Glutenfreier Apéro in Samnaun
Dieser Anlass bietet Gästen die Möglichkeit eine Vielzahl an glutenfreien Broten, Backwaren, Kuchen, Pizzen und Pasta zu probieren. Ausserdem stehen 2 Experten für Fragen zur Verfügung.

Zeit:
Von 12.30 Uhr bis 15.30 Uhr, Alp Trida, Skigebiet Samnaun.  

Preis:
Ohne Anmeldung. Für alle mit Skipass oder Bergbahn-Ticket gratis.

Kontakt
Philipp Kemmler, Tel: 081 861 88 10

 

Samstag, 1. April 2017:  Eröffnung Center da Bainesser
Im Frühjahr eröffnet in Tschlin das Center da Bainesser seien Türen. Im Vordergrund steht die intensive Ausbildung in Tai Chi, Shaolin Kung Fu und Qi Gong. Ausserdem werden zusätzlich Kurse in Yoga, Kalligraphie, und Akupunktur sowie weiteren Lehren & Themen aus der TCM angeboten.

Ort/Dauer
Tschlin, je nach Kurs

Kontakt
Corsin Biert, www.bainesser.com  

 

Freitag, 7. April 2017:  Tag der Gesundheit (Vorankündigung)
Tagsüber können Gäste und Einheimische an verschiedenen Aktivitäten und Anlässen teilnehmen.  Am Abend gibt es dann zwei Vorträge über Bio-Lebensmittel inklusive Fragerunde mit dem Publikum.

Ort
Bogn Engiadina, Abendveranstaltung im Kulturraum

Dauer/Treff
Ganztags, Abendveranstaltung 20.00 Uhr

Programm
Details folgen im März 2017

Kontakt
Philipp Kemmler, Tel: 081 861 88 10

Nationalparkregion – Gesundheitsregion: Eine innovative Verbindung und Vermarktung bestehender Angebote aus Tourismus und Gesundheitswesen. Getragen wurde das Projekt von 2011 bis 2015 vom CSEB (Gesundheitszentrum Unterengadin), und wurde in Kooperation mit der TESSVM (Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG) und der Universität St. Gallen (IMP-HSG) umgesetzt. Die neu entstandenen, touristischen Angebote werden seit 2016 von der TESSVM operativ geleitet und betreut.

Mehr Veranstaltungen

> Veranstaltungskalender 

Zurich vitaparcours

Vitaparcour 1
Halten Sie sich fit auf den vitaparcours

Die vitaparcours von Zurich sind in der ganzen Schweiz bekannt und erfreuen sich bei Sportlern und Hobbyathleten an grosser Beliebtheit. Die Nationalparkregion-Gesundheitsregion bietet 4 vitaparcours an wo sich Gäste und Einheimische austoben und Fit halten können.
In der Nationalparkregion befinden sich vitaparcours in Samnaun, Sent, Sta. Maria und Zernez.

> Zurich vitaparcous Samnaun

Kinesiologischer Parcours

Der EGK Kinesioligische Parcours ist ein sportlicher Wissens- und Lehrpfad. Die 14 verschiedenen Übungsposten sind auf einer Länge von rund 2km angelegt. Die Übungen zielen darauf ab die Tätigkeit der Organe anzuregen und das Körperbewusstsein zu sensibilisieren. Start und Ziel befindet sich beim Hotel Villa Engiadina in Vulpera.
Google Maps