Ferienlager Scuol

Chasa Minar

Aussenansicht Chasa Minar
Schlafzimmer

9 Bilder anzeigen

Garten mit Sitzplatz
Die Chasa Minar ist ein ca. 300-jähriges im alten, traditionellen Engadinerstil erbautes Haus im Herzen von Scuol und nur 5 Gehminuten vom Zentrum entfernt.

Beschreibung

Ausstattung:

  • 15 Betten & 1 Schlafsofa
  • Küche mit Geschirrspüler
  • Wohnzimmer
  • 3 Duschen auf zwei Stockwerke verteilt
  • Waschmaschine, Tumbler & Luftentfeuchter/Trocknungsraum
  • Gartensitzplatz
  • 4 Parkplätze

Preise

Öffnungszeiten

Wegbeschreibung

Öffentliche Verkehrsmittel

  • Mit der Rhätischen Bahn (von Chur, Prättigau oder Oberengadin) stündlich bis Scuol-Tarasp
  • Mehrmals tägliche PostAuto-Verbindung von Scuol, staziun bis Scuol, Bogn Engiadina

Anfahrt

  • Von Norden: über Landquart – Klosters per Autoverlad durch den Vereinatunnel (Selfranga - Sagliains) oder über den Flüelapass ins Unterengadin auf H27
  • Von Osten: via Landeck / Österreich in Richtung St. Moritz auf H27
  • Von Süden: via Reschenpass (Nauders-Martina) oder Ofenpass (Val Müstair-Zernez) auf H27

Parken

  • 4 Parkplätze vor dem Gebäude
  • Kostenpflichtige Parkplätze in der Parkgarage des Bogn Engiadina

Karte

Verantwortlich für diesen Inhalt Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.