Dorfrunde Tschlin

Mittel
7 km
1:25 h
387 Hm
387 Hm
Dorf Tschlin
Tschlin

4 Bilder anzeigen

Das Engadiner Dorf Tschlin.
Abwechslungsreiche durch Wälder und Wiesen um das ruhigste Dorf der Schweiz.
Technik 2/6
Kondition 3/6
Höchster Punkt  1887 m
Tiefster Punkt  1501 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Koordinaten 46.867782, 10.422526

Beschreibung

Tschlin liegt auf einer Sonnenterrasse auf 1’550 m ü M. Die Runde startet am Dorfeingang bei der Postautohaltestelle, schon von dort hat man einen wunderschönen Blick auf die gegenüberliegende Talseite mit Piz Lad, Piz Nair, Piz Schalabert, Piz Ajüz und bis zum Piz Lischana. Beim ersten Brunnen beim Dorfeingang biegen wir nach links ab und folgen für 1.6 km der Forststrasse. Die Steigung ist gleichmässig und die Aussicht auf die gegenüberliegende Talseite und die typische Terrassenlandschaft ausserhalb des Dorfes spektakulär. Kurz vor der Feuerstelle bei Punkt 1656 nehmen wir den Weg rechts Richtung Palü Plajazan. Hier wird es steiler und wir biegen (immer dem markierten Weg folgend) nach links wo ein schöner immer schmaler werdender wurzliger Weg beginnt. Unterwegs begrüsst uns tatsächlich ein Bär. Nach einigen engen Spitzkehren erreichen wir eine Forststrasse, hier biegen wir nach rechts und erreichen bald den höchsten Punkt der Strecke bei Plajazin mit einigen wunderschöne gelegenen Jagdhütten hat. Von hier erblickt man wiederum die gegeünberliegenden Bergspitzen. Ab hier geht es nur noch Bergab. Wir folgen dem markierten Wanderweg (und nicht der Forststrasse) Richtung Tschlin alles durch den lichten Nadelwald. Das letzte Stück führt uns durch das typische Engadinerdorf Tschlin. Gleich beim Dorfeingang erreichen wir die Brauerei Girun. Wir folgen der Strasse durch das Dorf, vorbei an mehreren Dorfbrunnen mit frischem Quellwasser, und erreichen bald unseren Ausgangspunkt. Kurz vors Schluss befindet sich das Restaurant Macun wo man gleich 2 verschiedene in der Gemeinde Valsot gebraute Bergbiere degustieren kann.

Geheimtipp

  • Blumenvielfalt auf den Wiesen.
  • Frisches Wasser im einem der vielen Dorbrunnen
  • Besichtigung einer der beiden Kirchen
  • Engadiner Spezialitäten im Restaurant Macun
  • Besichtigung Brauerei Girun
  • im Sommer Baden im Brunnen: https://scuol-zernez.engadin.com/de/il-buegl-public-badevergnuegen-im-dorfbrunnen

Sicherheitshinweis

Die Tour wurde bei günstigen Witterungsverhältnissen bewertet, die aktuellen Witterungsverhältnisse und Wettervorhersagen müssen vor dem Tourenstart zwingend beachtet werden.

 

Notruf

144       Notruf, Erste Hilfe
1414     Bergrettung REGA
112       Internationaler Notruf

Wegbeschreibung

Tschlin – Wanderweg Richtung Vna – Wanderweg Richtung Palü Plajazin – Wanderweg Richtung Plajazan – ab Plajazan Wanderweg Richtung Tschlin

Verantwortlich für diesen Inhalt Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.