Event

Familientheater "MAMA"

img_wt1_gcghdjdca
„Mama“ - poetisch-komisches Bewegungstheater, ohne Text, mit Musik und Lautmalerei, für Klein und Gross. Auditorium, ab 16:00 Uhr. Infos: www.theatereisenbarth.ch.

Beschreibung

Date
01.10.2021 von 16:00 bis 17:00 Uhr

„Mama“ - Theater für Klein & Gross (ab 3 bis 100 Jahre) „Mama“ ist poetisch-komisches Bewegungstheater, ohne Text, mit Musik und Lautmalerei, für Klein und Gross – auch für fremdsprachige Menschen mühelos verständlich. Die Wichtelwesen Soso und Sasa kommen aus dem Regenbogenland und die Kinder „verstehen“ schnell, was die zwei zauberhaften Wesen mitteilen. Es gelingt ihnen das Publikum für ihre spontane Idee - die „Gaya Mama“, eine Mutter Erde zu bauen - zu gewinnen. Gemeinsam wird «MAMA» mit Musik und Tanz, Gesang und Spiel erschaffen und zum Leben erweckt. Sie öffnet ihre grossen, klaren Augen und erblickt das Universum. «MAMA» lässt Gesellschaftsschichten, Nationen und Generationen zusammenrücken. Die niedlichen Theaterfiguren Sasa und Soso sind Kinder des Universums und freuen sich, allen Menschen auf Augenhöhe und barrierefrei begegnen zu dürfen. Die gemeinsamen Erlebnisse und der Austausch im Theater sollen die Sozialkompetenz und die Empathie für unsere Lebensgrundlage fördern und Mut zur Handlung geben. Das Theater Eisenbarth bereist seit Jahren erfolgreich mit seinen verschiedenen Produktionen für Kinder und Erwachsene die ganze Schweiz und das nahe Ausland Dauer: ca. 50 Min. Kreation & Spiel: Simone Lüscher, Lorenz Glauser Oeil extérieur: Christian Dauwalder Musik: Martin von Allmen Kostüme: Katalin Somogyi Produktion: Theater Eisenbarth Alle Tournéedaten und weitere Infos unter: www.theatereisenbarth.ch oder info@theatereisenbarth.ch

Karte

Verantwortlich für diesen Inhalt Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG.

Guidle Logo

Diese Webseite verwendet Inhalte von Guidle.