Event

Geheimnisvolle Spuren im Stein entdecken

img_wt1_ffddiccfj
Auf einer Reise in eine unbekannte Welt voller Zauberwesen finden sich grosse Felsen mit Überresten und Spuren. Tarasp, PostAuto-Haltestelle «Tarasp-Sgné» Info: Gäste-Info Scuol, Tel. +41 81 861 88 00

Beschreibung

Date
09.07.2021 von 14:45 bis 16:15 Uhr
20.07.2021 von 14:45 bis 16:15 Uhr
13.08.2021 von 14:45 bis 16:15 Uhr
17.08.2021 von 14:45 bis 16:15 Uhr
19.08.2021 von 14:45 bis 16:15 Uhr
26.08.2021 von 14:45 bis 16:15 Uhr
12.09.2021 von 14:45 bis 16:15 Uhr
21.09.2021 von 14:45 bis 16:15 Uhr
24.09.2021 von 14:45 bis 16:15 Uhr
07.10.2021 von 14:45 bis 16:15 Uhr
12.10.2021 von 14:45 bis 16:15 Uhr
19.10.2021 von 14:45 bis 16:15 Uhr
Preis Preise in CHF: Erwachsene und Kinder 15.00

Auf einer Reise in eine unbekannte Welt voller Zauberwesen finden sich grosse Felsen mit Überresten und Spuren einer vergessenen Zeit. Die Teilnehmenden entdecken zu Fuss die Hexenplatte von Sgné, den Menhir, einen geheimnisvollen Schalenstein und den «Crap da las Dialas», den Feenstein oberhalb von Vulpera inmitten einem herrlichen Wald. Treffpunkt / Dauer: Tarasp, PostAuto-Haltestelle «Tarasp-Sgné» / 14:45 – ca. 16:15 Ausrüstung: Wanderschuhe, Allwetter-Kleidung, Regenschutz Teilnehmerzahl: Mind. 4 bis max. 15 Anmeldung: Bis am Vortag 17:30 bei der Gäste-Information Scuol, Tel. +41 81 861 88 00

Karte

Verantwortlich für diesen Inhalt Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG.

Guidle Logo

Diese Webseite verwendet Inhalte von Guidle.