Bergrestaurant Sent

Hotel und Berghaus Val Sinestra

img_4kq_cdgjgfab
img_4kq_cdgjgfad

3 Bilder anzeigen

img_4kq_cdgjgfaf

Im Sommer ist das Berghaus Val Sinestra oder die Bündnerstube im grossen Kurhaus von 9.00 bis 18.00 Uhr geöffnet. Geboten wird ein heimeliges Bergrestaurant mit gemütlicher Terrasse oder bei schlechtem Wetter ein schöner Wintergarten aus dem Jahre 1903.
Auf Anfrage ist das Berghaus für Gruppen auch abends offen. 

Beschreibung

In den ehemaligen Kurhäusern – dem einfachen Berghaus und dem imposanten Hotel Val Sinestra (anno 1912) – spürt man noch immer einen Hauch vergangener Zeiten. Kombiniert mit einem modernen Konzept wird Ihr Aufenthalt zu einem einmaligen Erlebnis. Sie pflegen Ihre Zimmer selbst und helfen zu den Mahlzeiten beim Abräumen und Abwaschen. So entsteht eine unkomplizierte Atmosphäre und Sie profitieren von günstigen Preise. Die malerische Umgebung und die unberührte Natur entdecken Sie auf Wanderungen, die direkt vor dem Haus beginnen oder bei Wanderausflügen mit den Hotelbussen, wie z. B. in die berühmte Uinaschlucht oder zur Wildbeobachtung in den Nationalpark.


Das Hotel Val Sinestra ist ebenfalls ein idealer Ort für Feste, Gruppenreisen, Seminare und Events.
Erholung für jeden, der die Ruhe und Einfachheit fern von grossen Zentren sucht.

Extras

Vegetarische Auswahl, Platz für Gruppen, Platz für Seminare/Feiern, familienfreundlich

Öffnungszeiten, Preise und alle weiteren Informationen:

sinestra.ch

Wegbeschreibung

Öffentliche Verkehrsmittel

  •  Anfahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln bis Val Sinestra möglich. 

Anfahrt

  • Von Norden: über Landquart – Klosters per Autoverlad durch den Vereinatunnel (Selfranga - Sagliains) oder über den Flüelapass ins Unterengadin auf H27
  • Von Osten: via Landeck / Österreich in Richtung St. Moritz auf H27
  • Von Süden: via Reschenpass (Nauders-Martina) oder Ofenpass (Val Müstair-Zernez) auf H27

Weiter auf der Engadinerstrasse bis Sent oder Vnà.

Parken

  • Kostenlose Parkplätze in unmittelbarer Nähe vorhanden

Karte

Verantwortlich für diesen Inhalt Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG.