Restaurant Lavin

Hotel Piz Linard

img_4kq_biheacfb
Regional geprägte Küche, italienisch angehaucht. Von purer Neugier inspiriert. Frisch zubereitet. Französisch abgeschmeckt. Die erlesenen Weine haben mit den feinen Speisen und dem reifen Käse eine bereichernde Freundschaft geschlossen. Lassen Sie sich verwöhnen. Hin und wieder überraschen. 

Beschreibung

Die Ustaria erstrahlt in neuem Glanz. Benjamin Hahn hat sie mit einer gekonnten Inszenierung von markanten und zugleich subtilen Möblen zu einem lichten und gemütlichen Begegnungsort gemacht. Essen. Trinken. Gesellig sein. Der Arvensaal wurde im Jahr 1926 von geduldigen Handwerkern geschaffen. Die schlichte Lichtblume von Madlaina Lys und Flurin Bischoff verleiht ihm einen unaufdringlichen festlichen Glanz. Hier setzt das genussvolle Nachtessen dem erlebnisreichen Tag die Krone auf. Und oben im alten Festsaal melden sie die Geister der Pionierzeit zurück.

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten und alle weiteren Informationen: hpizlinard.ch

Wegbeschreibung

Öffentliche Verkehrsmittel

  • Mit der Rhätischen Bahn (von Chur, Landquart/Prättigau, vom Oberengadin oder Scuol) stündlich bis Lavin

Anfahrt

  • Von Norden: über Landquart – Klosters per Autoverlad durch den Vereinatunnel (Selfranga - Sagliains) oder über den Flüelapass ins Unterengadin auf H27
  • Von Osten: via Landeck / Österreich in Richtung St. Moritz auf H27
  • Von Süden: via Reschenpass (Nauders-Martina) oder Ofenpass (Val Müstair-Zernez) auf H27

Lavin liegt direkt an der Engadiner Strasse H27 (2 Minuten Fahrtzeit ab Veraina Südportal)

Parken

  • Parkplätze direkt vor dem Hotel. 

Karte

Verantwortlich für diesen Inhalt Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.