Medienmitteilung: Formations-EM in Samnaun

Medienmitteilung - Nachbericht
Samnaun, 10. April 2017

 

Erfolgreicher Start ins Samnauner Event-Feierwerk

3. Formations-Europameisterschaft mit Baschi in Samnaun

Die dritten Europameisterschaften im Formationsfahren vom vergangenen Wochenende geben den Startschuss in einen ganzen Reigen internationaler Events im Skigebiet Samnaun. Der Wettkampf kürte die besten Demo-Teams und fand seinen fulminanten Abschluss im Open-Air Konzert von «Baschi» am 9. April auf der Alp Trida. 

Der fünfmonatige Samnauner Winter wird traditionell gross gefeiert. Seit Jahrzehnten bewerben zahlreiche Events von Weltformat die Ski-Arena Samnaun mit ihren 238 Pistenkilometern und 45 Anlagen. In diesem Frühling reihen sich dabei so viele internationale Events aneinander wie noch nie zuvor in der Geschichte der Ski-Arena Samnaun. Den Auftakt zu diesem Samnauner "Event-Feuerwerk" bildeten die 3. Formations-Europameisterschaften vom 7. bis 9. April. Bei diesem Skiwettkampf auf der Alp Trida geht es darum, spektakuläre Kombinationen und dynamische Schwünge in einem Team mit 6 Skifahrern möglichst synchron zu fahren. Die insgesamt vier Durchgänge wurden von der 6-köpfigen, internationalen Jury bewertet. Am besten meisterte die Disziplinen heuer das Team "Hochkönig Herren der Skischule Maria Alm“. Die 6 jungen Schneesportler aus dem Salzburgerland dürfen sich mit Stolz Formations-Europameister nennen und ihren Titel im nächsten Jahr vom 20. bis 22. April 2018 in Samnaun verteidigen. Zweiter wurde das Demo Team Davos Rookies, auf dem dritten Platz landete das Demo Team Scuol, das sich auf der Abschieds-Tournee befindet und bei den ISIA Skilehrer-Weltmeisterschaften vom 26. bis 30. April 2017, ebenfalls in Samnaun, ihren letzten Wettkampf bestreiten wird. Bei den Damen dürfen sich die CSA Demo Team Blueberries Obertauern aus Österreich nun ein Jahr lang Europameisterinnen nennen. Zum Abschluss der Formations-EM gab sich der Schweizer Popsänger Baschi anlässlich des Snow & Style Concerts auf der Alp Trida die Ehre und begeisterte die Wintersportler und Zuschauer mitten im internationalen Skigebiet. 

Samnauner Event-Feuerwerk zum Saisonabschluss
Die dritte Formations-EM bildet den Start eines ganzen Feuerwerks an internationalen Anlässen mitten in der Ski-Arena Samnaun. Eine Woche nach dem Snow & Style-Concert mit Baschi folgt am Ostersonntag, 16. April ein Konzert-Highlight mit dem deutschen Echogewinner Andreas Bourani auf der Idalp. Vom 21. bis 23. April messen sich dann über 700 Nachwuchs-Skifahrer aus rund 14 Nationen am 15. Internationalen Silvretta Schüler-Cup in den Disziplinen Ski-/Snowboard-Cross und Riesenslalom. Und am 23. April geht das internationale Frühlings-Schneefest zum 29. Mal auf der Alp Trida über die Bühne. Hier tritt niemand geringeres auf als der amerikanische Superstar Anastacia. Den Abschluss des Samnauner Event-Winters bilden dann die ISIA Skilehrer-Weltmeisterschaften mit 250 Skilehrern aus 30 Nationen vom 26. bis 30. April und das legendäre Top of the Mountain Concert am 30. April 2017 mit Zucchero auf der Idalp.

Events als wichtiges Standbein im fünfmonatigen Winter
Nach dem erfolgreichen Auftakt der Formations-EM im Jahr 2015 hat sich die Ferienregion Engadin Samnaun klar dafür ausgesprochen, die Formations-EM im Rennkalender der Schneesportler zu festigen. Die Kombination mit Open-Air-Konzerten etablierter Stars sorgt dabei für doppelte Aufmerksamkeit. Der zollfreie Wintersportort konnte sich mit zahlreichen vergleichbaren Anlässen als Spezialist für die Durchführung von Gross-Events dieser Art einen Namen machen.

Formations EM zum Auftakt ins 3-wöchige Samnauner Event-Feuerwerk
Die neuen Europameister im Formationsfahren: Hochkönig Herren der Skischule Maria Alm (AUT). 

Unten stehendes Bild direkt herunterladen – Foto: © Mario Curti

Synchronität an der Formations-EM in Samnaun_Foto: Mario Curti

Open Air-Konzert mitten im Schneesportgebiet
Das Snow & Style Concert mit Baschi zum Abschluss der dritten Formations-Europameisterschaften in Samnaun.

Unten stehendes Bild direkt herunterladen – Foto: © Mario Curti

Open Air-Konzert mit Baschi mitten im Skigebiet Samnaun_Foto: Mario Curti

Auftakt zum Event-Feuerwerk
Frühlingsschneefest, Silvretta Schüler-Cup, ISIA-Skilehrer-WM und weitere Events folgen bis zum Winterschluss.

Unten stehendes Bild direkt herunterladen – Foto: © Mario Curti

Unheilig am Frühlings-Schneefest in Samnaun, Foto: Mario Curti

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Details

Ein Shared Service von Graubünden Ferien