Die Nationalparkregion

Engadin Scuol Zernez

Geheimtipps im Engadin.
Das Engadin öffnet sich dem Neugierigen. Die unmittelbare Nähe zur lebendigen Kultur, zum alltäglichen Miteinander von Mensch und Natur nimmt uns in Beschlag. Und sie weckt ein ehrliches Interesse an landwirtschaftlichen, kulturellen und ökologischen Zusammenhängen.
Wir baden im Mineralwasser dessen Quelle wir besuchen, deren Geschmack wir am Brunnen kosten. Wir sind umgeben von Häusern deren Bewohner wir kennenlernen möchten, sehen Sgraffito dessen Bedeutung wir verstehen wollen. Die Ferienregion Engadin Scuol Zernez ist tiefgründig und will als solche entdeckt werden. Authentizität muss nicht krampfhaft inszeniert werden – sie muss nur zugänglich sein – den Rest macht unsere Neugier.
Mehr anzeigen
Spaziergang_Natur_Unterengadin

Aktuelle Lage. Informationen zum Coronavirus

Bitte konsultieren Sie für aktuelle Informationen über die touristische Situation vor Ort folgende Seite.

Mehr anzeigen
S-charl im Herbst. Bild: Dominik Täuber.
Mehr anzeigen

Der «Indian Summer» der Schweiz

Herbst im Engadin

Tiefblauer Himmel, goldene Lärchen und weisse Berggipfel – es wird wieder Herbst im Engadin. Geniessen Sie die milden Temperaturen und die malerische, herbstliche Landschaft mit unseren Tipps.

Mehr anzeigen

Jetzt entdecken.

Unsere Angebote

Mehr anzeigen
Wanderin im Engadin auf der Via Engiadina.
ab CHF 453.00 Angebot
Via Engiadina: Wandern ohne Gepäck

Die Mehrtageswanderung «Via Engiadina» im Unterengadin führt Sie in sechs abwechslungsreichen Tagesetappen von Zernez bis Vinadi. Inklusive organisiertem Gepäcktransport. 

Mehr anzeigen
PostAuto Nationalpark
ab CHF 89.00 Angebot
Engadin Scuol Mobil Sommer

Mit dem Angebot Engadin Scuol Mobil können Sie unsere Ferienregion bequem mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erkunden. Als Gast eines Partnerbetriebes erhalten Sie freie Fahrt mit PostAuto, Rhätischer Bahn und Bergbahnen in der Nationalparkregion.

Mehr anzeigen
Nach Aufstieg ins Val Mora
ab CHF 338.00 Angebot
E-Mountainbike Tour «Nationalparkregion»

Die Region rund um den Schweizerischen Nationalpark ist ein E-MTB Paradies. Das Gelände weder zu steil, noch zu flach – somit ideal um mit dem E-Mountainbike die hiesigen Pässe, Täler und Singletrails zu befahren.

Heidi Laurent - Domenig und Lidia Domenig-Etter.
Mehr anzeigen

Engadiner Handwerk für jedermann.

Heidi Laurent - Domenig und Lidia Domenig-Etter

Im einzigartigen Laden «Butia Schlerin» in Sent taucht man in eine Vielzahl von handgefertigten Produkten aus Keramik und Stoff ein. 

Mehr anzeigen

Aktuelle Impressionen. #engadinized