Das Unterengadin

Blumenwiese im Engadin mit Blick nach Tarasp
Eine intakte Natur sowie eine traditionsreiche, gelebte Engadiner Kultur – das zeichnet das Unterengadin aus. Erkunden Sie die Vielfalt der Region, angefangen bei den über 20 Mineralwasserquellen, dem Schweizerischen Nationalpark über die charmanten Engadiner Dörfer, dem Schloss Tarasp bis hin zu der romanischen Kultur mit seinen Traditionen und Bräuchen. Entdecken und erleben Sie diese und viele weitere Sehenswürdigkeiten der Ferienregion Engadin Scuol Zernez.
Mehr anzeigen
God Tamangur in S-charl im Engadin © TESSVM (Dominik Täuber)

Natur

Intakt und einzigartig, egal zu welcher Jahreszeit. Die Natur im Unterengadin bietet viel Raum für Erholung und Erlebnis. Sowohl im Schweizerischen Nationalpark als auch im restlichen Tal. 

Mehr zur Natur
Mehr anzeigen
Sgraffito-Kurs mit Josin Neuhäusler.

Menschen & Kultur

Kultur wird im Unterengadin gross geschrieben. Ob bei den Bewohnern, in der Sprache, durch Einrichtungen, inmitten der Dörfer oder gar als Brauchtum, entdecken Sie unsere kulturelle Vielfalt.

Mehr zur Kultur
Das Unterengadiner Dorf Scuol im Sommer
Mehr anzeigen

Ferienorte

Jedes Dorf im gleichen Stil und doch auf seine Art einzigartig. Entdecken Sie die charmanten kleinen Engadiner Dörfer mit ihren verzierten Wänden und der heimeligen Atmosphäre.

Mehr anzeigen