Museum Guarda

Schellen-Ursli-Museum

Schellen-Ursli-Museum
Schellen-Ursli-Museum

10 Bilder anzeigen

Schellen-Ursli-Museum
So hat der Schellen-Ursli wohl gewohnt!

Beschreibung

Das kleine Museum in Guarda bietet Einblicke in verschiedene Szenen der Kindergeschichte. Hier wird die Schellen-Ursli Geschichte real. Ideal für kleine und grosse Besucher. Standort: gegenüber dem Meisser Hotel in Guarda.

Preise

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten und weitere Informationen entnehmen Sie unter hotel-meisser.ch

Wegbeschreibung

Öffentliche Verkehrsmittel

  • Mit der Rhätischen Bahn (von Chur, Landquart/Prättigau oder Oberengadin) stündlich bis Bahnhof Guarda, staziun
  • Mehrmals tägliche PostAuto-Verbindung bis zum Bahnhof Guarda, cumün 

Anfahrt

  • Von Norden: über Landquart – Klosters per Autoverlad durch den Vereinatunnel (Selfranga - Sagliains) oder über den Flüelapass ins Unterengadin auf H27
  • Von Osten: via Landeck / Österreich in Richtung St. Moritz auf H27
  • Von Süden: via Reschenpass (Nauders-Martina) oder Ofenpass (Val Müstair-Zernez) auf H27

Guarda erreicht man ab der Engadiner Strasse H27 bei Giarsun in ca 5 Minuten (10 Minuten Fahrtzeit ab Vereina Südportal)

Parken

  • Kostenpflichtige Parkplätze am Dorfeingang Guarda
  • Kostenlose Parkplätze am Bahnhof Guarda, staziun

Karte

Verantwortlich für diesen Inhalt Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.