San Jon – Chamonna Lischana (retour)

Mittel
12 km
6:00 h
1069 Hm
1069 Hm
img_4kq_cjfjcgjj
img_4kq_cjfjchad

3 Bilder anzeigen

img_4kq_deifgffj_ierrvat_574vy1u
Die aussichtsreiche Bergwanderung von San Jon bis zur Chamonna Lischana mit atemberaubendem Ausblick
Technik /6
Kondition 3/6
Höchster Punkt  2505 m
Tiefster Punkt  1450 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Start
Postauto-Haltestelle San Jon, Scuol
Ziel
Postauto-Haltestelle San Jon, Scuol
Koordinaten
46.784359, 10.303989

Details

Beschreibung

Von der PostAuto-Haltestelle Scuol, San Jon führt der Weg zuerst rund einen Kilometer über eine Feldstrass. Danach folgt ein Bergwanderweg. Dieser führt im Zickzack zuerst durch den dichten Wald und später durch offenes Gelände bis zur Chamonna Lischana SAC (2500 m ü. M.). 

Geheimtipp

Geniessen Sie die Aussicht auf das Unterengadin sowie die Abendstimmung von hier oben noch ein wenig länger und übernachten Sie in der Chamonna Lischana SAC. Verfügbarkeiten und weitere Informationen finden Sie hier

Sicherheitshinweis

Die Tour wurde bei günstigen Witterungsverhältnissen bewertet, die aktuellen Witterungsverhältnisse und Wettervorhersagen müssen vor dem Tourenstart zwingend beachtet werden. Diese Wanderung erfordert eine Elementare Alpine Erfahrung, Orientierungsvermögen, Wanderschuhe sind empfohlen.  

Notruf:

144   Notruf, Erste Hilfe
1414 Bergrettung REGA
112   Internationaler Notruf

Ausrüstung

Gutes Schuhwerk, Regen- und Sonnenschutz, Trinkflasche, Verbandszeug

Wegbeschreibung

Postauto-Haltestelle San Jon

Bergwanderweg durch dichten Wald

offenes Gelände

Chamonna Lischana SAC (2500 m ü. M.)

gleicher Weg zurück

Anfahrt

Öffentliche Verkehrsmittel

  •  Mit der Rhätischen Bahn (von Chur, Landquart/Prättigau oder aus dem Oberengadin) stündlich bis Scuol-Tarasp
  • Mit dem PostAuto Nr. 5 Richtung S-charl stündlich bis zur Haltestelle San Jon

Anreise Information

  •  Von Norden: über Landquart – Klosters per Autoverlad durch den Vereinatunnel (Selfranga - Sagliains) oder über den Flüelapass ins Unterengadin auf H27
  • Von Osten: via Landeck / Österreich in Richtung St. Moritz auf H27
  • Von Süden: via Reschenpass (Nauders-Martina) oder Ofenpass (Val Müstair-Zernez) auf H27
  • Von Scuol Richtung S-charl bis San Jon 

Parken

San Jon

Verantwortlich für diesen Inhalt Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.