Themenweg Chant Blau

Leicht
2.1 km
0:45 h
13 Hm
21 Hm
img_4kq_debjahih
img_4kq_debjahbd_hibeajc_574vy1u
Spaziergang um die Hochebene Chant Blau und am Flüelapass die Natur geniessen.
Technik /6
Kondition 2/6
Höchster Punkt  1807 m
Tiefster Punkt  1786 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start Chant Blau am Flüelapass
Ziel Chant Blau am Flüelapass
Koordinaten 46.753141, 10.036391

Beschreibung

Besonders reizvoll ist die Fläche leicht oberhalb der Wasserfassung des Suscher Kleinwasserkraftwerkes. Auf dieser Ebene fliesst die Susasca munter und ohne Konventionen. Es bilden sich kleine Seelein, Tümpel und mässig strömende Bächlein. Der Anblick lässt die Herzen der Kinder genauso wie diejenigen der Erwachsenen höher schlagen. Die Älteren fühlen sich in ihre Kinder- oder Jugendzeit zurückversetzen und beginnen sofort damit, kleine Staumauern zu errichten oder in den See zu planschen, während die Kinder es Ihnen gleichtun oder sie dabei unterstützen. Auf einer einstündigen Rundwanderung ab dem Parkplatz kann man in die idyllische Naturlandschaft eintauchen.

Der Wanderweg liegt auf der Südseite des Flüelapasses.

Das Gebiet wurde 2012 im Rahmen der Ausgleichsmassnahmen zum Kraftwerk Susasca Susch renaturiert und die OESS hat 2014 den Rundwanderweg angelegt.

Verantwortlich für diesen Inhalt Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.