Für jeden das passende Terrain

Langlaufen in Scuol Samnaun Val Müstair

Unberührte Natur und malerische Dörfer umgeben die Loipen der Nationalparkregion. Im Unterengadin sind dies ganze 70 Kilometer. Zwei aussichtsreiche Höhenloipen und mehrere Talloipen am Inn mit optionalen Schlaufen bieten für jeden das passende Terrain. Jeder Ausgangs- und Einstiegspunkt ist zudem mit PostAuto, Zug oder Bergbahn bequem erreichbar. Besonders konsequent auf den Langlauf ausgerichtet ist das Val Müstair, Austragungsort der Tour de Ski und Heimatort der Spitzenathleten Gianluca und Dario Cologna. Von der Basisinfrastruktur über spezialisierte Anbieter bis hin zu Events dreht sich hier alles um den nordischen Wintersport. In Samnaun wartet ein kleines und feines Langlaufangebot mit drei Loipen und insgesamt vier Kilometern Länge.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis auf unserer Website zu bieten.

Details