Mit Vreni unterwegs

Familienwanderung auf dem Zwergenweg – «Via dals Nanins»

Zwergenweg – «Via dals Nanins» in Tarasp, Engadin
Begleiten Sie mich auf einer schönen Familienwanderung auf dem Zwergenweg – «Via dals Nanins» und erfahren Sie mehr rund um den Themenweg in Tarasp. 

Anfahrt mit dem Postauto bis Tarasp Fontana, oder mit dem Privatauto bis zum Parkplatz oberhalb Fontana (Richtung Alp Laisch). Der Weg führt uns dem Plavna Tal entlang bis zur Resgia Veglia ca. 45 Minuten zu Fuss vom Parkplatz, oder von der Postautostation eine Stunde. Der ganze Weg ohne Rast dauert ca. 2.5 – 3 Stunden. 

In der Resgia Veglia erwartet uns ein schöner Rastplatz mit Grillstelle. Hier ist zudem der Start von der Geschichte von Schneewittchen und den sieben Zwergen. Eine Geschichtstafel an jedem Standort führt uns dann auf dem Weg in das Leben von Schneewittchen und ihren Zwergen.

 

Zwergenweg – «Via dals Nanins» in Tarasp

Dann der Stollen im Berg, in welchen die Zwerge jeden Tag zur Arbeit gehen, und dann, oh ja, ….der Spiegel der bösen Mutter, welche jeden Tag fragte «Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist die Schönste im ganzen Land», dieser Spiegel darf nicht fehlen. Bald treten wir aus dem Wald…, und ein herrlicher Blick auf das Schloss Tarasp lässt unseren «Wow-Ausruf» hören, wunderschön der Ausblick ins Tal und auf Tarasp.

Wir kommen auf den letzten Rastplatz, natürlich mit sieben Betten oder Liegestühlen und einem grossen Stuhl für Schneewittchen. Hier hören wir noch den Abschluss der Geschichte und kehren dann glücklich heim.

Zwergenweg – «Via dals Nanins» in Tarasp

Nehmen Sie ein Picknick mit, grillieren Sie Ihre Cervelat oder das Speckbrot am offenen Feuer. Man kann daraus gut einen Tagesausflug machen, mit Grillieren, oder einen halben Tagesausflug, wenn man den Nachmittag gut nützen will. Der erste Teil zieht sich etwas in die Länge, aber ab Beginn der Geschichte ist es eine wunderbare Wanderung. Viel Vergnügen und viel Spass. 

Eure Vreni

Vreni Conradin

Vreni Conradin

Vreni Conradin war als Mitarbeiterin der Gäste-Information über 20 Jahre im Einsatz für die Ferienregion Engadin Samnaun Val Müstair. Nun ist sie pensioniert und geniesst schöne Wandertage mit ihrer Familie.

Passend dazu:

Mehr anzeigen
Zwergenweg - Themenweg für Familien bei Tarasp im Unterengadin, Schweiz.
Themenweg Tarasp
Zwergenweg – «Via dals Nanins»

Auf einfacher Wanderung in die Welt der sieben Zwerge eintauchen und das Märchen von Schneewittchen erleben. An den verschiedenen Stationen können sich die Kinder wie Zwerge fühlen.

Mehr anzeigen
Aussicht auf Tarasp und das Schloss
Dorf Tarasp
Das etwas andere Engadiner Dorf – Tarasp

Auf der «anderen», der rechten Talseite liegt Tarasp am Fusse des Piz Pisoc. «Anders» ist das weit gestreute Dorf mit seinen zehn Siedlungen in vielerlei Hinsicht. Es unterscheidet sich nicht nur baulich, konfessionell oder landschaftlich von seinen Nachbarn.

Mehr anzeigen
Lai Nair in Tarasp, Unterengadin
See Tarasp
Lai Nair

Der Lai Nair ist ein kleiner Bergsee oberhalb von Tarasp. Das Plateau, auf dem der See liegt, darf sicherlich zu den schönsten Flecken im Unterengadin gezählt werden.