Ferienwohnung Ftan

Ferienwohnung Chasa Mikesch

Ftan im Winter. Rechts unter dem Kirchturm in altrosa: die Chasa Mikesch
Ein Sommer-Wiesen-Blick auf Ftan

11 Bilder anzeigen

Die Chasa Mikesch von Nordwesten gesehen. Die Wohnung liegt im 3. und 4. OG

Beschreibung

Ferienwohnung 100 m² (+16 m²) für max. 11 (oder 13) Personen, 3 (oder 4) Schlafzimmer --- Bitte beachten Sie die Nebenkosten und ggf. Preisaufschläge. --- 13 Personen haben Platz, wenn das im EG befindliche vierte Zimmer mit Bad hinzugemietet wird. Wandern, Schwimmen im Badesee, Grillplatz am Teich 'Lais da Pesch', Mountainbike-, Skifahren und Langlaufen: alles vor der Haustüre. Die Chasa Mikesch befindet sich in Ftan-Grond, 5 Minuten vom Skilift und 2 Minuten von der Haltestelle des Postbusses entfernt. Gegenüber gibt es eine Viehweide mit wechselnd Büffeln, Pferden, Kühen und Schweinen darauf. Im Haus gibt es außer der unseren noch zwei Wohnungen und ein kleines Studio. Den Gästen des Hauses stehen ein Skischuhraum, ein Raum für Skier und dergleichen sowie ein Raum mit einer Münzwaschmaschine zur Verfügung. Das Dorf Ftan ist ein beliebtes Feriendomizil, malerisch ruhig gelegen auf einer Sonnenterrasse in 1650 Metern Höhe. Ohne Durchgangsverkehr ist der Ort geprägt von einem ruhigen, bäuerlichen Alltag. Geschäfte für den täglichen Bedarf sowie mehrere Gaststätten sind vorhanden. Milch, Wurst und Käse gibt es auch direkt ab dem Bauernhof. Zum Sessellift ins Skigebiet sind es nur 5 Minuten. Scuol-Tarasp, in 6 Kilometern Entfernung im Tal gelegen, hat einen Bahnhof und bietet einen breites Angebot von zusätzlichen Einkaufs-, Ausgeh- und Freizeitmöglichkeiten, wie das Freibad, die Eislaufbahn und auch das Wellness-Bad. Außerdem in der Nähe und gut erreichbar vielfältige weitere Sport-, Wellness- und Freizeitangebote, Sportanlage mit Sportfeldern, Freibad und Minigolf, Golf, Rafting, Klettern, Paragliding, Reiten, Trottinet- und Fahrradverleih und weitere. Zusätzliche Informationen siehe auch auf www.e-domizil.ch/ unter der Nummer 381765

Wegbeschreibung

Anfahrt

Bitte melden Sie sich 2-3 Tage vor der Anreise noch einmal bei: Desirée Schneider, Mobiltelefon: +31.6.21.57.13.57; E-Mail: eerised@hetnet.nl Anreise am Anreisetag ab 16 Uhr, Abreise am Abreisetag bis 10 Uhr. Der Weg zur Chasa Mikesch: Mit der Bahn: Vom Bahnhof Scuol-Tarasp gibt es einen Bus direkt bis Ftan. Mit dem Auto: Über den Flüelapass, vom Vereina, von Landeck (Arlberg) oder über Reutte - Imst, erreichen Sie Scuol, den Hauptort im Unterengadin. Beim Rondelle (Brunnen) der Umfahrungsstrasse in Scuol fahren Sie in nördlicher Richtung an der Jugendherberge und am Bahnhof vorbei, hoch nach Ftan. In Ftan links Richtung Ftan Grond fahren. Am Platz nach 200 Metern das Informationsbüro rechts liegen lassen und geradeaus in die Straße fahren. Das Haus zu Ihrer Rechten, an welchem sie dann vorbei fahren, ist schon die Chasa Mikesch. Der Eingang befindet sich auf der Kopfseite, die nicht zum Platz zeigt.

Karte

Verantwortlich für diesen Inhalt Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG.