Medienmitteilung

Medienmitteilung: «Mountainbike Masterplan» Engadin Samnaun Val Müstair – Pure Alpine Trails im Fokus

Mountainbiken in der Ferienregion Engadin Scuol Zernez

«Pure Alpine Trails» schaffen – das hat sich die Ferienregion Engadin Samnaun Val Müstair auf die Fahne geschrieben. Mit nur minimalen Eingriffen in die Natur soll ein maximaler Fahrspass ermöglicht werden. Im Rahmen des «MTB Masterplans» wird dieser Grundgedanke nun seit zwei Jahren in die Tat umgesetzt. In einem kurzen Video gewährt «Velosolutions» erste Einblicke in das Projekt. 

Im Jahr 2019 wurde der «MTB Masterplan» durch die Region Engiadina Bassa Val Müstair ins Leben gerufen. Nebst der Aufwertung des Angebots und der Wertschöpfung in der Region, sind auch die Besucherlenkung sowie der Naturschutz weitere Ziele. Der Bewegungsradius des Masterplans umfasst das Destinationsgebiet von Engadin Samnaun Val Müstair. Ganz nach dem Motto: drei Täler, eine Bike-Destination. 

Zusammenarbeit mit Velosolutions und Trailworks             
Über den Zeitraum von sieben Jahren sollen so rund 190 Kilometer Trails ausgebaut und 30 Kilometer neu geschaffen werden. Dabei fordert die sensitive Umgebung viel Achtsamkeit, was einen Grossteil an Handarbeit und nur geringe Unterstützung durch Maschinen zur Folge hat. Die beiden lokalen Trailbauspezialisten, Velosolutions und Trailworks, verankern ihre global gesammelten Erfahrungen auf den Bündner Trails. Ihre Arbeit auf den heimischen Trails wird nun in einem Video dargestellt. 

Zielgruppe mit den Werten der Ferienregion  
«Wir wollen echt sein, dass es echt bleibt und dass wir echt wirken dürfen. Dafür brauchen wir Leute, welche diese Einstellung mit uns teilen», wie Xaver Frieser, Projektleiter MTB Masterplan, visioniert. Angesprochen wird hier das Zielpublikum der «Puren Alpinen Trails», denn der Ausbau zielt nicht auf einen Bikepark ab, sondern soll Bikerinnen und Biker mit denselben Werten in die Region holen: «Bike-Fans, die unsere Einstellung teilen, über eine Konsumhaltung hinausdenken und Verantwortung tragen gegenüber den Ressourcen, die wir hier haben», wie Frieser weiter sagt.  
Naturliebhabende Singletrailfahrerinnen und -fahrer erwartet in der Ferienregion Engadin Samnaun Val Müstair ein grosses Trailnetz mit naturbelassenen Singletrails über drei Haupt- und zahlreiche Seitentäler. Entsprechend wird grosser Wert daraufgelegt, die Täler mit attraktiven Passübergängen und ÖV-Verbindungen zu erschliessen und damit ein überregionales Bike-Erlebnis zu ermöglichen. Denn: Die intakte Naturlandschaft der Nationalparkregion und des UNESCO Biosphärenreservates stehen für ein echtes und einzigartiges Naturerlebnis. 

Pure Alpine Trails auf Social Media 
Um die ganze Vielfalt und Besonderheiten der Region nach aussen tragen zu können, wurde auf diese Saison hin ein neuer Social Media Kanal (@mtb_engadinsamnaunvalmuestair) ins Leben gerufen. Passend zum Masterplan dreht sich auf der neuen Instagram-Seite alles rund um die puren alpinen Trails der Region und um deren intakte Naturlandschaft.  

Miteinander, statt gegeneinander 
Respekt wird in diesem Rahmen grossgeschrieben. Nicht nur im Umgang mit der Natur, nein, auch mit anderen Wegnutzern. Denn von den Arbeiten am Berg profitieren sowohl Bike-Fans als auch beispielsweise Wanderer. Wie dies die Kampagne «Fairtrail» von Graubünden Ferien bereits kommuniziert, gilt auch auf den Trails von Engadin Samnaun Val Müstair ein Miteinander, statt gegeneinander. 

Medienkontakte

Claudio Daguati, Leiter Marketing
Tel. +41 81 861 88 43
c.daguati@engadin.com

Madeleine Papst, Leiterin Medien TESSVM
Tel. +41 81 861 88 15
m.papst@engadin.com

Absender

Dies ist eine offizielle Medienmitteilung der Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG (TESSVM).
Über die TESSVM
Die TESSVM ist die touristische Marketing-Organisation für das Unterengadin, Samnaun und Val Müstair. Im Auftrag der Aktionäre fördert die TESSVM primär national sowie international die Nachfrage nach touristischen Angeboten und Leistungen. Vor Ort ist die TESSVM zusammen mit allen Akteuren für die Angebotskommunikation und Gästebetreuung in fünf politischen Gemeinden mit über 20 Ferienorten zuständig. Die Organisation mit Hauptsitz in Scuol lanciert und koordiniert gemeinsame Projekte mit regionalen Partnern und Leistungsträgern und stellt die Abstimmung mit Graubünden Ferien und Schweiz Tourismus sicher. Das Unternehmen mit einem Budget von zirka 5.5 Millionen Schweizer Franken beschäftigt rund 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Voll- und Teilzeit, davon zwei Praktikant/-innen und drei Lernende. Die Ferienregion Engadin Samnaun Val Müstair steuert mit rund 1 Million Logiernächten knapp 10 Prozent zum Bündner Logiernächtetotal bei.
Verantwortung übernehmen: CSR und dreidimensionale Nachhaltigkeit
Corporate Social Responsibility (CSR) ist der freiwillige Beitrag von Unternehmen für eine nachhaltige Entwicklung, wobei die freiwillige Selbstverpflichtung im Zentrum steht. Dabei handelt die TESSVM nach dem Prinzip der dreidimensionalen Nachhaltigkeit: Wirtschaft, Soziales und Umwelt. Die TESSVM ist “klimaneutral”, indem sie bemüht ist, ihren Ausstoss an CO2-Emissionen zu reduzieren und die unvermeidbaren Emissionen über Klimaschutzprojekte von myclimate kompensiert. Die Einkäufe werden möglichst in der Region getätigt und Aufträge an lokale Partner vergeben. Im Unternehmen selbst fördert die TESSVM den Nachwuchs mit Lehrstellen und Praktika.
Mehr anzeigen
Mountainbiken in der Ferienregion Engadin Scuol Zernez

Medienbild zum Download

Biken auf den Puren Alpinen Trails in der Ferienregion Engadin Samnaun Val Müstair. © Filip Zuan

Bild direkt herunterladen.
Mehr anzeigen
Trailuniun beim Ausbau der Trails in Engadin Samnaun Val Müstair

Medienbild zum Download

Die Trailuniun beim Ausbau der Puren Alpinen Trails in Engadin Samnaun Val Müstair. © Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG

Bild direkt herunterladen.

Weiterführende Links

Mehr anzeigen
die Trailuniun arbeitet an neuen Trails im Unterengadin
Einblicke in unsere Arbeit
Trailuniun
Mehr anzeigen
Biken im Unterengadin
Inspiration
Mountainbiken in Engadin Samnaun Val Müstair
Mehr anzeigen
Mit dem Bike von S-charl ins Val Müstair.
Noch mehr #PureAlpineTrails
MTB Engadin Samnaun Val Müstair auf Instagram
Mehr anzeigen
Fairtrail Kampagne GRF
Fairtrail
Kampagne «Fairtrail» von Graubünden Ferien