Elektroauto-Ladestation Guarda

Tesla und andere – Hotel Restaurant Meisser

img_4kq_cfaebdai
img_4kq_cfcdbeib

Beschreibung

Netzwerk
Tesla Destination Charging 


Stationen

1. TYP 2 STECKDOSE (BEFESTIGTES KABEL); Beschleunigte 22KW 380V AC-TRI 32A
2. TYP 2 STECKDOSE (BEFESTIGTES KABEL); Beschleunigte 22KW 380V AC-TRI 32A
3. TYP 2 STECKDOSE (BEFESTIGTES KABEL); Beschleunigte 22KW 380V AC-TRI 32A 


Abgedeckter Bereich

Nein 


Tarif

kostenlos 

Alle weiteren Informationen: 

www.chargemap.com 

Wegbeschreibung

Öffentliche Verkehrsmittel

  •  Mit der Rhätischen Bahn (von Chur, Prättigau oder Oberengadin) stündlich bis Guarda

Anfahrt

  • Von Norden: über Landquart – Klosters per Autoverlad durch den Vereinatunnel (Selfranga - Sagliains) oder über den Flüelapass ins Unterengadin auf H27
  • Von Osten: via Landeck / Österreich in Richtung St. Moritz auf H27
  • Von Süden: via Reschenpass (Nauders-Martina) oder Ofenpass (Val Müstair-Zernez) auf H27

Parken

  •  Kostenpflichtige Parkplätze im Dorf

Karte

Verantwortlich für diesen Inhalt Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.