Chamanna Cluozza – Vallun Chafuol

Mittel
7.5 km
4:00 h
794 Hm
884 Hm
Blick vom Murter über das Val Cluozza in Richtung Piz Quattervals
Unterwegs im Nationalpark zwischen Zernez und Val Cluozza

11 Bilder anzeigen

Blick vom Murter Richtung Ofenpass
Zweite Etappe der mehrtägigen Nationalpark Wander-Tour. Diese Wanderung führt über den Murter mit zahlreichen Aussichten auf Saurierspuren, Steinböcke und anderes Wild, in das Val Sassa und über das Val Spöl.
Technik 3/6
Kondition 4/6
Höchster Punkt  2540 m
Tiefster Punkt  1656 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start Nationalpark-Hütte Chamanna Cluozza
Ziel PostAuto-Haltestelle, Vallun Chafuol P3
Koordinaten 46.662883, 10.11751

Beschreibung

Nach der Chamanna Cluozza beginnt der Aufstieg zum Murtersattel. Im Zickzack durch Legföhrenwälder bis hin zu den begrasten Hängen, wo oft die Steinböcke äsen und sich die Murmeltiere sonnen. Von hier aus kann auch die berühmte Felsplatte mit den Saurierspuren betrachtet werden. Nun geht es langsam bergauf. Auf der anderen Talseite erkennt man den Piz Quattervals und blickt tief in das Val Sassa mit dem Blockgletscher. Am Murtersattel beginnt der Abstieg zum Plateau von Plan dals Poms und weiter durch Waldpartien in Richtung der kleinen Lichtung Plan Praspöl. Nach ein paar wenigen Schritten ist die Brücke in der Spölschlucht erreicht. Ein letzter, steiler Anstieg von etwa 120 Höhenmetern führt zum Parkplatz und der PostAutohaltestelle „Vallun Chafuol“ an der Ofenpassstrasse. Ab hier geht es mit dem PostAuto im Stundentakt bis Il Fuorn oder zur Ofenpasshöhe. Oder individuell weiter zu Fuss über Grimmels bis il Fuorn (ca. 2,5 h) und mit dem PostAuto zur Ofenpasshöhe (Süsom Givè).

Hinweis: Das Mitführen von Hunden ist im Schweizerischen Nationalpark nicht gestattet, auch nicht an der Leine. Weitere Informationen dazu sowie alle Schutzbestimmungen finden Sie unter nationalpark.ch/schutzbestimmungen.

Sicherheitshinweis

Die Tour wurde bei günstigen Witterungsverhältnissen bewertet, die aktuellen Witterungsverhältnisse und Wettervorhersagen müssen vor dem Tourenstart zwingend beachtet werden. Diese Wanderung erfordert keine Alpine Erfahrung.
Wanderschuhe sind empfohlen.

Notruf:

144Notruf, Erste Hilfe   

1414Bergrettung REGA

112Internationaler Notruf

Wegbeschreibung

Start bei Chamanna Cluozza Richtung Murtersattel
Nach der Überquerung des Murtersattels Abstieg nach Plan dals Poms und Plan Praspöl
Letzter Anstieg zum Parkplatz und PostAuto-Haltestelle Vallun Chafuol
Alternativ weiter über Grimmels nach Il Fuorn

Verantwortlich für diesen Inhalt Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.