Motta Naluns – Alp Laret – Val Tasna – Scuol

Schwer
24.4 km
3:00 h
589 Hm
1458 Hm
Alp Laret oberhalb Ftan
Restaurant La Motta

7 Bilder anzeigen

Aussicht von Muot da l'Hom
Scenic-Route via Alp Laret und Alp Valmala durch das wunderschöne Val Tasna.
Technik 4/6
Kondition 4/6
Höchster Punkt  2509 m
Tiefster Punkt  1296 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Start
Bergstation Motta Naluns
Ziel
Talstation Motta Naluns
Koordinaten
46.81116, 10.272411

Details

Beschreibung

Kaum am Berg angekommen, steht bereits die erste Steigung auf der Clünas-Traverse bis zum Speichersee Richtung Chamanna Naluns und Alp Clünas bevor. Hat man den höchsten Punk von 2510 m ü. M. erreicht, geht's vorbei am Muot da l'Hom (2509 m) und auf einem Singletrail hinunter zur Alp Laret. Entlang der Höhenlinie führt ein Singletrail zur Alp Valmala am Berbach Tasnan. Auf dem letzten Stück vor der Alp Valmala (1975 m) ist ein wenig Konzentration gefragt, da der Trail steiler und technisch wird. Wer eine Stärkung braucht, kann ein Stück frischen Ziegenkäse von der Alp Valmala geniessen. Auf dem darauffolgenden Singletrail, welcher rund vier Kilometer durch das Val Tasna führt, geht es gemütlicher zu und her. Bei Pra da Punt führt eine Brücke hinüber zum Abschnitt «God Baselgia», welcher auf und ab bis nach Ftan lotst. Die letzten Kilometer zurück nach Scuol Richtung Pendiularas legt man auf einem kurvenreichen Forstweg ab Ftan Pitschen zurück.

Geheimtipp

Die Alp Laret lädt in der Sommersaison zur erfrischenden Rast ein.

Sicherheitshinweis

Notruf:

144   Notruf, Erste Hilfe

1414 Bergrettung REGA

112   Internationaler Notruf

Ausrüstung

Helm, Handschuhe, gutes Schuhwerk, Brille, Regen- und Sonnenschutz, Trinkflasche, Reparaturset, Verbandszeug

Wegbeschreibung

  • Bergstation Motta Naluns (2149m) bis Alp Clünas (2432)
  • Weiter bis Muot da l`hom (2502m) und hinunter zur Alp Laret (2205m)
  • Alp Valmala (1975m) durch Val Tasna bis Pra da Punt
  • Pra da Punt Richtung Ftan Pitschen und Scuol Pendicularas

Anfahrt

Öffentliche Verkehrsmittel

  • Mit der Rhätischen Bahn (von Chur, Landquart/Prättigau oder aus dem Oberengadin) bis nach Scuol-Tarasp.
  • Gondelbahn zur Bergstation Motta Naluns

Anreise Information

  • Von Norden: über Landquart – Klosters per Autoverlad durch den Vereinatunnel (Selfranga - Sagliains) oder über den Flüelapass, entlang des Unterengadins bis nach Scuol
  • Von Osten: via Landeck / Österreich in Richtung St. Moritz auf H27 bis nach Scuol
  • Von Süden: via Reschenpass (Nauders-Martina) in Richtung St. Moritz auf H27 bis nach Scuol

Parken

  •  Parkplätze unmittelbahr neben der Talstation der Bergbahnen Motta Naluns in Scuol

Verantwortlich für diesen Inhalt Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.