Regionale Bikeroute Engiadina Bassa – Rundtour Ftan (442)

Schwer
17.3 km
3:00 h
879 Hm
876 Hm
Rundtour Ftan
Oberhalb Ftan

5 Bilder anzeigen

Alp Laret oberhalb Ftan
2. Etappe der Bikeroute 442. Knackige Singletrails bei der Schlaufe zur Alp Laret. Optional die ersten 400 hm einsparen und bei der Bergstation der Sesselbahn Ftan-Prui starten.
Technik 3/6
Kondition 5/6
Höchster Punkt  2512 m
Tiefster Punkt  1633 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start PostAuto-Haltestelle Ftan, cumün
Ziel PostAuto-Haltestelle Ftan, cumün
Koordinaten 46.793059, 10.247597

Beschreibung

Die Runde ab Ftan ist ein Zuckerstück für Mountainbiker. Der Aufstieg über Prui bis nach Schlivera bis zur Alp Clünas und Muot da l'Hom hat es in sich. Dafür entschädigt er mit beeindruckender Aussicht über das Unterengadin. Am Muot da l'Hom beginnt die Abfahrt über Singletrails bis zur Alp Laret. Nach der wohlverdienten und empfehlenswerten Pause bei der bewirteten Alp Laret folgt die letzte Abfahrt auf Forststrassen zurück nach Ftan.

Sicherheitshinweis

Die Tour wurde bei günstigen Witterungsverhältnissen bewertet, die aktuellen Witterungsverhältnisse und Wettervorhersagen müssen vor dem Tourenstart zwingend beachtet werden. Diese Tour erfordert ein grosses Mass an Fahrsicherheit, Gleichgewicht und fahrtechnischem Können. 

 

Notruf:

144   Notruf, Erste Hilfe 1414 Bergrettung REGA 112    Internationaler Notruf

Nehmen Sie Rücksicht beim Kreuzen und Überholen von Wanderern.   Die Bündner Mountainbike-Routen verlaufen zu einem grossen Teil auf Singletrails, die auch als Wanderwege signalisiert sind. Wanderer haben grundsätzlich Vortritt.

Wegbeschreibung

Ab Ftan geht es in nördlicher Richtung auf einer breiten Forststrasse bis unterhalb Prui zum Punkt 2006, wo der Weg links in den Wald abzweigt und in einem weiten Bogen bis über die Waldgrenze führt. Bei Schlivera führt die Route links weg zur Alp Clünas, die in einem letzten anstrengenderen Aufstieg erreicht wird. Am Muot da l'Hom (2500 m) ist der Höchste Punkt der Tour erreicht und es folgt eine knackige Abfahrt auf Singletrails bis zur Alp Laret, die im Hochsommer bewirtet ist. Von der Alp Laret geht es auf der breiten Forststrasse entspannt hinunter nach Ftan zum Etappenziel.

Verantwortlich für diesen Inhalt Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.