Kunst & Geschichte Sent

Skulpturenweg - senda da sculpturas

img_4kq_cejibaic
img_4kq_cejibaid

8 Bilder anzeigen

img_4kq_cejibaie
Spaziergang entlang der Werke des jährlichen Bildhauersymposiums in Sur En. Im tiefen Wald ziehen über 50 Holz- und Steinfiguren internationaler und regionaler Künstler die Passanten und Betrachter in ihren Bann.

Beschreibung

Weitere Informationen

Zum Skulpturenweg

Wegbeschreibung

Öffentliche Verkehrsmittel

  • Mit der Rhätischen Bahn (von Chur, Prättigau oder Oberengadin) oder mit dem PostAuto (ab Martina, Ftan oder Tarasp) stündlich bis zum Bahnhof Scuol-Tarasp.
  • Direkte stündliche PostAuto-Verbindung von Scuol nach Sent, Sur En Camping

Anfahrt

  • Von Norden: über Landquart – Klosters per Autoverlad durch den Vereinatunnel (Selfranga - Sagliains) oder über den Flüelapass ins Unterengadin auf H27
  • Von Osten: via Landeck / Österreich in Richtung St. Moritz auf H27
  • Von Süden: via Reschenpass (Nauders-Martina) oder Ofenpass (Val Müstair-Zernez) auf H27.

Sur En ist ab der Engadinerstrasse H27 zwischen Scuol und Ramosch in 5 Fahrminuten zu erreichen (25 Minuten Fahrtzeit ab Veraina Südportal)

Parken

Kostenlose Parkplätze vor Ort

Karte

Verantwortlich für diesen Inhalt Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.