Martinatsch – Ramosch

Leicht
4 km
0:15 h
0 Hm
525 Hm
img_4kq_dcddbgbe
img_4kq_dbjebhca

5 Bilder anzeigen

img_4kq_dbjgbbjb
Schöner Schlittelweg, kombiniert mit einer leichten Wanderung mit Panoramablick. 
Technik 2/6
Kondition 2/6
Höchster Punkt  1759 m
Tiefster Punkt  1279 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start Martinatsch
Ziel Ramosch
Koordinaten 46.84855, 10.394576

Beschreibung

Der Schlittelweg befindet sich entlang des Winterwanderweges von Vnà nach Ramosch. Stetig hat man einen wunderschönen Panoramablick auf die Bergwelt des Unterengadins. Entlang des Weges finden sich immer wieder Bänke, welche zum Ausruhen einladen. 

 

Geheimtipp

Mit der guten Busverbindung von Ramosch nach Vnà, kann man das Erlebnis mit der Familie auch zweimal am Tag erleben. 
Als Variante kann man bei der Verzweigung Motta auch den Schlittelweg nach Seraplana folgen. 

Sicherheitshinweis

Der Weg wird nach jedem Schneefall präpariert. Bitte beachten Sie die Zustandsmeldungen im Wintersportbericht. Die Tour wurde bei günstigen Witterungsverhältnissen bewertet, die aktuellen Schnee- und Witterungsverhältnisse müssen vor dem Start beachtet werden. 

Notruf:

144 Notruf, Erste Hilfe

1414 Bergrettung REGA

112 Internationaler Notruf

Wegbeschreibung

Bushaltestelle Vnà, Jalmèr 
Den Winterwanderweg Richtung Ramosch folgen 
Bei Runai verzweigt ein Weg der Wiese entlang hoch, und mündet im oberen Weg ein 
Dort kann die Fahrt mit dem Schlitten anfangen 
Den Weg hinab Richtung Ramosch folgen bis man am Anfang des Dorfes gelangt 
Dort kurz durch das Dorf laufen bis zur Kirche 
Dort ist die Bushaltestelle Ramosch, Plaz

Hier kann man nun entweder wieder nach Vnà fahren oder zu Ramosch, Stradun und dort umsteigen um nach Scuol oder Martina zu gelangen

Verantwortlich für diesen Inhalt Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.