Die historische Trinkhalle

Büvetta Tarasp

Die Trinkhalle Büvetta Tarasp im Winter – Nairs, Engadin Scuol Zernez – Dominik Täuber
Der Verein Pro Büvetta Tarasp setzt sich aktiv für die Erhaltung, den Schutz und eine neue Nutzung des geschichtlichen Erbes der Trinkhalle Büvetta Tarasp ein, welche sich in einer Gefahrenzone befindet und deshalb bis auf Weiteres nicht zugänglich ist. Das Gebäude beherbergt die zwei am stärksten mineralisierten Quellen des Unterengadins – die Lucius- und Emerita-Quellen – und steht symbolisch für die Entstehung des Tourismus in der Region.
Mehr anzeigen
Trinkhalle Büvetta Tarasp in Nairs - Mahnmal mit Beleuchtung

Die Trinkhalle Büvetta Tarasp

Erfahren Sie mehr über die Geschichte der Büvetta Tarasp, das Gebäude selbst und was bisher für die Rettung der Trinkhalle erreicht wurde und was noch ansteht.

Mehr anzeigen
Mehr anzeigen
Der Verein Pro Büvetta Tarasp an der jährlichen Generalversammlung © Dominik Täuber

Verein Pro Büvetta Tarasp

Der Verein setzt sich für den Zugang und die Wiederbelebung der Trinkhalle ein. Unterstützung erfährt der Verein in der Region vor Ort, aus der ganzen Schweiz und sogar über die Landesgrenzen hinaus.

Mehr über den Verein erfahren
Trinkhalle Büvetta Tarasp in Nairs – Mineralwasser & Inn – Ferienregion Engadin Scuol Zernez
Mehr anzeigen

News der Büvetta Tarasp

Erfahren Sie mehr über das aktuelle Geschehen zur Rettung der Trinkhalle.

Mehr anzeigen
Mehr anzeigen
Büvetta Tarasp mit Mahnbeleuchtung – Nairs – Dominik Täuber
Kontakt

Bei Fragen steht Ihnen der Verein Pro Büvetta Tarasp sehr gerne zur Verfügung.

Mehr anzeigen
Die Rotunde der Trinkhalle Büvetta Tarasp © Lightxperience
Mitgliedschaft

Möchten Sie Mitglied im Verein werden? Füllen Sie einfach das Formular aus und wir werden Sie kontaktieren.

Mehr anzeigen
Ehemalige Mineralwasser-Flaschen in der Büvetta Tarasp von Nairs © Oliver Gutfleisch
Büvetta Tarasp auf Facebook

Bleiben Sie auf dem Laufenden über Facebook.

Mehr anzeigen
Mineralwasser am Inn. Die Quelle Bonifacius. Foto: © Dominik Täuber

Unterengadiner Mineralwasser

Unterhalb der Trinkhalle sind die natürlichen Mineralquellen Lucius und Emerita gefasst und sprudeln noch immer an die Oberfläche. Erfahren Sie mehr über das Unterengadiner Quellenparadies.

Zum Unterengadiner Mineralwasser