23. und 24. Juni

Aua Forta 2022

Mineralwasser sprudelt aus Scuoler Dorfbrunnen
Die Aua Forta – Wassertage Engadin Scuol finden am 23. und 24. Juni 2022 statt. Es findet eine spannende Diskussion und Ideenfindung sowie zwei Klimaexkursionen statt. Schon zum UNESCO Weltwassertag am 22. März wurde dieses hoch aktuelle Thema in Rahmen eines Webinars behandelt.
Mineralquellenführung rund um Scuol.

Anmeldung

Eine kostenlose Anmeldung bis 20. Juni ist zu allen Programmpunkten erforderlich:

Mehr anzeigen
Bügl Grond

Programm. Aua Forta

Genauere Informationen zur Podiumsdiskussion sowie zu den Klimaexkursionen erhalten Sie hier. 

Mehr erfahren
Mehr anzeigen
Tschlin, Unterengadin, im Winter

Rückblick Webinar. Aua Forta am 22. März 2022

Den Auftakt zur diesjährigen Aua Forta machte ein Webinar zum Thema "Wasser, Klima und Tourismus; Herausforderungen und Lösungsfindung" unter der Leitung von Prof. Stefan Forster und Ernst Bromeis.

Mehr erfahren
Mehr anzeigen
Aua Forta Galerie

Impressionen

Eindrücke von den Veranstaltungen der Aua Forta 2019.
Zur Bildergalerie
Fuschna-Quelle - Mineralwasserwege Scuol - Dominik Täuber
Mehr anzeigen

Unterengadiner Mineralwasser

Vor gut 100 Jahren waren die Orte Scuol, Tarasp und Vulpera weltbekannte Kurorte dank ihrer einzigartigen Mineralquellen und Bäderkuren. Noch heute kann das Wasser vor Ort erlebt werden.

Mehr anzeigen