Medienmitteilung: Botschafter für die Heimat

Medienmitteilung Scuol Samnaun Val Müstair
Mittwoch, 31. Januar 2018

TESSVM fiebert mit Olympioniken mit

Daumen drücken für die Botschafter der Ferienregion Scuol Samnaun Val Müstair

171 Schweizer Athletinnen und Athleten nehmen an den diesjährigen Olympischen Spielen Teil - das ist ein neuer Rekord.  Sechs Olympiateilnehmerinnen und -teilnehmer stammen aus dem Unterengadin, Val Müstair und Samnaun oder von der Sportklasse des Hochalpinen Instituts in Ftan. Darauf ist man in der Ferienregion Scuol Samnaun Val Müstair besonders stolz. 

Eine Rekorddelegation mit über 170 Sportlerinnen und Sportlern vertritt in diesem Jahr die Schweiz an den Olympischen Spielen in Pyeongchang. Davon kommt jeder und jede Fünfte aus Graubünden – so viele wie aus keinem anderen Kanton. Die Ferienregion Scuol Samnaun Val Müstair richtet ihr Hauptaugemerk dabei vor allem auf "ihre" Botschafter. Es sind dies der Alpin-Snowboarder Nevin Galmarini aus Ardez sowie der Alpin-Skifahrer Thomas Tumler aus Samnaun. Die beiden Spitzensportler stehen bei der Ferienregion Engadin Scuol bzw. Samnaun mit einem Kopfsponsoring unter Vertrag und vertreten ihre Heimat öffentlichkeitswirksam. Darüber hinaus treten mit Dario Cologna (Langlauf, Val Müstair/Davos), Elena Könz (Snowboard Slopestyle, Vnà), Irene Cadurisch (Biathlon, Maloja) und Talina Gantenbein (Skicross, Scuol/Davos) als ehemalige Sportklässler des Hochalpinen Instituts in Ftan drei weitere Medaillenhoffnungen der Region in Südkorea an. Laut Direktorin Martina Stadler rechnet die Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair dabei mit reellen Chancen auf Diplome und Medaillen: "Wir verfolgen die Rennen unserer Botschafter natürlich mit grosser Spannung und Freude und fiebern für sie und die ganze Schweizer Equipe kräftig mit." Thomas Tumler ist dreifacher Schweizermeister im Super-G und konnte sich dank einem 12. und 13. Rang an Weltcuprennen in Beaver Creek und Lake Louise für Olympia qualifizieren. Nevin Galmarini gewann vor vier Jahren in Sotschi Silber und führt aktuell die Weltcup-Rangliste im Parallel-Riesenslalom.

Bildmaterial

Nevin Galmarini aus Ardez
Der Unterengadiner Alpin-Snowboarder ist seit 2014 Botschafter der Ferienregion Engadin Scuol.
Foto: Stefan Hunziker

Unten stehendes Bild herunterladen

Snowboarder und Unterengadiner Botschafter Nevin Galmarini © Stefan Hunziker

Thomas Tumler aus Samnaun
Der Samnaun Skifahrer ist seit 2014 bei der Tourismusorganisation unter Vertrag, seit diesem Winter in Form eines Kopfsponsorings.
Foto: Mario Curti

Unten stehendes Bild herunterladen

Thomas Tumler

Medienkontakte & Absender

Martina Stadler
Direktorin TESSVM
Tel. +41 81 861 88 02
m.stadler@engadin.com

Niculin Meyer
Leiter Medien TESSVM
Tel. +41 81 861 88 03
n.meyer@engadin.com

Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG
(TESSVM)
CH-7550 Scuol
Tel. +41 81 861 88 00
info@engadin.com
www.engadin.com

Dies ist eine offizielle Medienmitteilung der Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG (TESSVM) im Auftrag des OK Tour de Ski Val Müstair . Die TESSVM ist die touristische Marketing-Organisation für das Unterengadin, Samnaun und Val Müstair. Im Auftrag der Aktionäre fördert die TESSVM primär national sowie international die Nachfrage nach touristischen Angeboten und Leistungen. Vor Ort ist die TESSVM zusammen mit allen Akteuren für die Angebotskommunikation und Gästebetreuung in fünf politischen Gemeinden mit über zwanzig Ferienorten zuständig. Die Organisation mit Hauptsitz in Scuol lanciert und koordiniert gemeinsame Projekte mit regionalen Partnern und Leistungsträgern und stellt die Abstimmung mit Graubünden Ferien und Schweiz Tourismus sicher. Das Unternehmen mit einem Budget von ca. CHF 5 Mio. beschäftigt rund 35 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Voll- und Teilzeit, davon zwei Praktikanten und drei Lernende. Die Ferienregion Scuol Samnaun Val Müstair steuert mit rund 1,1 Mio. Logiernächten 10 % zum Bündner Logiernächtetotal bei.
© 2018, Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Details

Ein Shared Service von Graubünden Ferien