Ortschaft Sent

Sur En

img_4kq_dcbhhcdd
Sur En bei Sent

3 Bilder anzeigen

img_4kq_dcbhhccg
Natur für kleine und grosse Entdecker. 

Beschreibung

Rauschendes Wasser, der Wind weht durch die Wipfel, es riecht nach Moos und Lärchenholz. Und immer wieder einmal hört man Kinder lachen und Erwachsene jauchzen. Sur En bietet den nötigen Komfort bei einem Maximum an Natur und Attraktion. Der märchenhafte Wald will im Seilpark, auf dem Skulpturenweg, auf dem Erlebnisweg Puntins-Ots oder auch mit Pfeil und Bogen ausgiebig erlebt werden. Die Nähe zum Inn und die attraktive Landschaft zwischen Val d’Uina und Val Sinestra machen Sur En bei Familien und Campern besonders beliebt. Dank regelmässigen PostAuto-Kursen und der bevorzugten Lage zwischen Sent, Ramosch und Scuol ist der Weiler zudem der ideale Ausgangspunkt für zahlreiche Wander-, Bike- und Bergtouren.

Wegbeschreibung

Öffentliche Verkehrsmittel

  • Mit der Rhätischen Bahn (von Chur, Prättigau oder Oberengadin) stündlich bis Scuol-Tarasp
  • Mehrmals tägliche PostAuto-Verbindung von Scuol, staziun bis Sur En (über Sent)

Anfahrt

  • Von Norden: über Landquart – Klosters per Autoverlad durch den Vereinatunnel (Selfranga - Sagliains) oder über den Flüelapass ins Unterengadin auf H27
  • Von Osten: via Landeck / Österreich in Richtung St. Moritz auf H27
  • Von Süden: via Reschenpass (Nauders-Martina) oder Ofenpass (Val Müstair-Zernez) auf H27
  • Sur En ist ab der Engadinerstrasse H27 zwischen Scuol/Crusch und Ramosch in zehn Fahrminuten zu erreichen

Parken

  • Kostenlose Parkplätze vor und in Sur En vorhanden

Karte

Verantwortlich für diesen Inhalt Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.